Premier League: Medien: Rooney vor Rückkehr zu Everton

Wayne Rooney steht wohl kurz vor einer Rückkehr zu Ex-Verein FC Everton . Der Offensivspieler wird nicht mit Manchester United in die USA reisen.

Wayne Rooney steht wohl kurz vor einer Rückkehr zu Ex-Verein FC Everton. Der Offensivspieler wird nicht mit Manchester United in die USA reisen.

Nach Zlatan Ibrahimovic könnten die Red Devils in diesem Sommer auch Wayne Rooney verlieren. Dem Telegraph zufolge steht der Offensivspieler kurz vor einem ablösefreien Transfer zu den Toffees. Dort begann er einst seine Karriere als Profi.

Everton soll Rooney nun ein Angebot über rund 280.000 Euro pro Woche gemacht haben, das der ehemalige Nationalspieler wohl annehmen wird. Für den Wechsel soll er sich aus der Liste für die USA-Tour Uniteds streichen haben lassen, so der Bericht.

Seit geraumer Zeit ranken sich Gerüchte um Rooney und Everton. Der Rekordtorschütze Englands startete bei den Toffees seine Karriere im Jahr 2001 mit dem Wechsel in die klubeigene U18. Drei Jahre später ging es von den Profis Everton nach Manchester für damals enorme 37 Millionen Euro.

Mehr bei SPOX: Harit: Eine Prise Draxler'sche Anarchie | Manchester City leiht Abwehrtalent Angelino an NAC Breda aus | Huddersfield Town holt Sohn von United-Legende Paul Ince