Premier League: Medien: Lehmann verstärkt Wengers Trainerteam

Jens Lehmann ist offenbar zurück beim FC Arsenal. Der ehemalige Torhüter soll laut Medienberichten im Trainerteam von Arsene Wenger anpacken.

Jens Lehmann ist offenbar zurück beim FC Arsenal. Der ehemalige Torhüter soll laut Medienberichten im Trainerteam von Arsene Wenger anpacken.

Wie mehrere englische Medien vermelden, wird Lehmann in der kommenden Saison auf der Trainerbank der Gunners sitzen. Der 47-Jährige unterstützt damit Trainer Wenger, unter dem er selbst lange Zeit aktiv war. Lehmann war Teil der legendären Invincibles in der Saison 2003/04.

Damals über eine komplette Saison ungeschlagen, kämpfen die Gunners wohl auch in der anstehenden Spielzeit um den Einzug in die Champions League. Torwarttrainer wird Lehmann wohl nicht, die Position hält weiterhin Gerry Payton. Der Deutsche ist wohl vorerst als Betreuer vorgesehen.

Zuletzt wurde Lehmann auch mit einem Investment beim TSV 1860 München in Verbindung gebracht. Der Regionalligist ist auf der Suche nach neuen Geschäftspartnern und sprach dabei laut Süddeutscher Zeitung wohl unter anderem mit dem ehemaligen Nationalspieler.

Mehr bei SPOX: Lyon-Präsident: Lacazette-Wechsel zu Arsenal vor dem Abschluss | Lyon-Präsident: Wechsel von Alexandre Lacazette zum FC Arsenal nicht perfekt | FCB-Coach Carlo Ancelotti: "Sanchez ist ein großartiger Spieler"