Premier League: Mane freut sich auf Ex-Kollegen Keita

Sadio Mane freut sich darauf, bald wieder mit Naby Keita zusammenspielen zu dürfen. Gegenüber LFC TV beglückwünscht er den FC Liverpool zum Transfer des Mittelfeldspielers von RB Leipzig.

Sadio Mane freut sich darauf, bald wieder mit Naby Keita zusammenspielen zu dürfen. Gegenüber LFC TV beglückwünscht er den FC Liverpool zum Transfer des Mittelfeldspielers von RB Leipzig.

Obwohl die Afrikaner nur zwei Monate zusammen bei RB Salzburg spielten, haben die beiden noch immer einen guten Draht zueinander. "Er ist ein Freund von mir. Sogar mehr als das, er ist wie ein Bruder für mich, denn wir sind ständig in Kontakt und reden", erklärte Mane.

Auch beim Transfer Keitas spielte der Offensivakteur eine Rolle. "Er hat mich gefragt: 'Wie ist der Verein?', und ich habe ihm geantwortet 'Unfassbar'", so Mane und fügte hinzu: "Wir können froh sein, ihn bekommen zu haben. Er ist ein unglaublicher Spieler."

Bereits im vergangenen Sommer sicherten sich die Reds die Dienste des 22-Jährigen für die kommende Spielzeit. Für den Wunschspieler von Trainer Jürgen Klopp erhalten die Roten Bullen etwa 75 Millionen Euro.

Mehr bei SPOX: John Terry erklärt Probleme von Star-Trio bei Chelsea | Klopp schließt Wechsel von Keita im Winter aus | Afrikas Fußballer des Jahres: Aubameyang nur Außenseiter