Premier League: Manchester United verpflichtet 15-jährigen Charlie McCann

Manchester United hat den erst 15-Jährigen Charlie McCann verpflichtet. Der englische U16-Nationalspieler gilt als eines der größten Talente der Insel und kommt von Coventry City. Das gaben beide Vereine am Freitag bekannt.

Manchester United hat den erst 15-Jährigen Charlie McCann verpflichtet. Der englische U16-Nationalspieler gilt als eines der größten Talente der Insel und kommt von Coventry City. Das gaben beide Vereine am Freitag bekannt.

"Wenn ein großer Klub anklopft, und es ausgerechnet der Klub ist, den Charlie unterstützt, muss man ihn gehen lassen und ihm diese Erfahrung ermöglichen", so Coventry-Jugendtrainer Richard Stevens.

"Charlie geht mit der größtmöglichen Unterstützung von unserer Seite. Wir werden immer für ihn da sein", so Stevens weiter. "Wir hätten nicht einmal eine Ablöse für ihn gebraucht, auch wenn es letztendlich eine gibt."

Kürzlich hatte McCann für die englische U16 debütiert. Erst vor einigen Tagen hatte United die Verpflichtung von Espanyol-Juwel Arnau Puigmal verkündet. Nun legen die Red Devils in ihrer Jugendakademie mit McCann nochmal nach.

Mehr bei SPOX: Ilkay Gündogan verrät: Darum verließ Guardiola den FC Bayern | Mane: "Nächstes Mal bekomme ich den Ball" | Christian Fuchs: Kuriose Verletzung im Leicester-Training