Premier League: Wo kann ich Leicester - Chelsea live sehen?

Die Meister der vergangenen beiden Jahre treffen bereits am vierten Spieltag aufeinander. Leicester City empfängt den FC Chelsea . Während bei den Blues zwei Siege und eine Niederlage zu Buche stehen, sieht es bei den Foxes umgekehrt aus: Ein Sieg, zwei Niederlagen. SPOX bietet euch Infos zum Spiel an.

Die Meister der vergangenen beiden Jahre treffen bereits am vierten Spieltag aufeinander. Leicester City empfängt den FC Chelsea. Während bei den Blues zwei Siege und eine Niederlage zu Buche stehen, sieht es bei den Foxes umgekehrt aus: Ein Sieg, zwei Niederlagen. SPOX bietet euch Infos zum Spiel an.

Mit zwei Siegen am Stück im Gepäck geht der FC Chelsea in die Partie. Alvaro Morata befindet sich in Top-Form. Der Spanier kam von Real Madrid und konnte in der Liga bereits zweimal einnetzen. Für Neuzugang Danny Drinkwater kommt ein Einsatz gegen seinen Ex-Verein wohl zu früh. Er laboriert noch an einer Oberschenkelverletzung.

Spiel Leicester City - Chelsea
Datum Samstag, 09. September 2017
Uhrzeit 16.00 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
keine Übertragung

Was ist DAZN?

Ihr habt die Möglichkeit den Kracher auf DAZN zu verfolgen. DAZN ist eine Multisport-Streaming-Plattform. Zahlreiche internationale Fußballspiele, unter anderem aus der Premier League, der Primera Division, der Serie A oder auch der WM-Qualifikation sind zu sehen. Nach einem Probemonat kostet der Streamingdienst 9,99 Euro im Monat.

Wo kann ich das Match im Liveticker verfolgen?

SPOX bietet auch die Möglichkeit an das Duell im LIVETICKER zu verfolgen.

Der Kader von Leicester City

Position Spieler Leicester City
Torhüter Kasper Schmeichel, Eldin Jakupovic, Ben Hamer
Abwehrspieler Harry Maguire, Robert Huth, Wes Morgan, Christian Fuchs, Ben Chilwell, Danny Simpson, Aleksandar Dragovic
Mittelfeldspieler Onyinye Ndidi, Daniel Amartey, Andy King, Matty James, Marc Albrighton
Stürmer Demarai Gray, Riyad Mahrez, Islam Slimani, Ahmed Musa, Jamie Vardy, Kelechi Iheanacho, Shinji Okazaki

Vicente Iborra fällt aufgrund einer Oberschenkelverletzung weiterhin aus. Auch Adrien Silva kann noch nicht für die Foxes auflaufen. Seine Transfer-Unterlagen trafen offenbar 14 Sekunden zu spät ein. Der 28-Jährige wäre damit bis zur Winterpause nicht spielberechtigt.

Der Kader von Chelsea

Position Spieler Chelsea
Torhüter Thibaut Courtois, Willy Caballero
Abwehrspieler David Luiz, Antonio Rüdiger, Andreas Christensen, Marcos Alonso, Kenedy, Cesar Azpilicueta
Mittelfeldspieler N'Golo Kante, Tiemoue Bakayoko, Cesc Fabregas
Stürmer Eden Hazard, Charly Musonda Jr., Willian, Pedro, Victor Moses, Alvaro Morata, Michy Batshuayi

Auf die Dienste von Gary Cahill muss Antonio Conte verzichten. Der Innenverteidiger muss noch eine Rot-Sperre absitzen.

Vorsaison

In der letzten Saison trafen beide Mannschaften am achten Spieltag aufeinander. Das Ergebnis lautetet beim Abpfiff 3:0 aus der Sicht des FC Chelsea. Costa, Hazard und Moses waren die Torschützen. Auch der 21. Spieltag brachte das gleiche Resultat. Diesmal traf Marcos Alonso zwei Mal und Pedro sorgte dann für den dritten Treffer.

Mehr bei SPOX: 14 Sekunden zu spät: Silva darf nicht spielen | Chelsea: Spieler glauben noch an Costa | 4. Spieltag: Pep empfängt Klopp zum Spitzenspiel