Premier League: Konkurrenz für Marko Arnautovic: Holt West Ham Graziano Pelle?

Nachdem bei West Ham United aktuell der Verletzungsteufel Stammgast ist, überlegen die Londoner noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden. Vor allem in der Offensive droht ein personeller Engpass, ein alter Bekannter soll auf der Wunschliste der Hammers stehen.

Nachdem bei West Ham United aktuell der Verletzungsteufel Stammgast ist, überlegen die Londoner noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden. Vor allem in der Offensive droht ein personeller Engpass, ein alter Bekannter soll auf der Wunschliste der Hammers stehen.

Denn wie Sky Sports berichtet, verhandelt West Ham mit Graziano Pelle, der erst im Sommer 2016 der Premier League den Rücken kehrte und in China anheuerte. Der Italiener müsste bei einer Rückkehr auf die Insel aber wohl ordentliche Gehaltseinbußen hinnehmen, verdient er Shandong Luneng doch mehr als eine Million Euro pro Monat.

Sollte der Deal tatsächlich zustande kommen, hätte Marko Arnautovic mit einem Schlag einen prominenten Konkurrenten um einen Platz in der Startelf. Pelle ist ein klassischer Mittelstürmer und spielt damit auf jener Position, auf der zuletzt der ÖFB-Star bei den Hammers zum Einsatz kam und auch regelmäßig zum Torerfolg kam.

Mehr bei SPOX: Liverpool fliegt in Anfield gegen West Brom raus | West Ham muss drei Wochen auf Arnautovic verzichten | West Ham denkt nicht an Arnautovic-Verkauf