Premier League: Die Konferenz des 38. Spieltags im Livestream und Liveticker

Am letzten Spieltag der Premier League finden alle zehn Spiele zur selben Zeit statt. Besonders im Kampf um den letzten Champions-League-Platz ist zwischen dem FC Liverpool und dem FC Chelsea noch alles offen. Hier gibt es alle Infos zur den Begegnungen und der Konferenz-Übertragung im Livestream und im Liveticker.

Am letzten Spieltag der Premier League finden alle zehn Spiele zur selben Zeit statt. Besonders im Kampf um den letzten Champions-League-Platz ist zwischen dem FC Liverpool und dem FC Chelsea noch alles offen. Hier gibt es alle Infos zur den Begegnungen und der Konferenz-Übertragung im und im Liveticker.

Eigentlich hätte Jürgen Klopp die Champions-League-Qualifikation mit dem FC Liverpool schon am vergangenen Spieltag im direkten Duell mit Chelsea klar machen können, verlor an der Stamford Bridge aber mit 0:1. Durch das 1:1 von Chelsea im Nachholspiel gegen Huddersfield dürfte Liverpool am letzten Spieltag aber wohl ein Unentschieden gegen Brighton & Hove Albion reichen, um nächstes Jahr erneut an der Königsklasse teilzunehmen.

Wann findet der 38. Spieltag der Premier League statt?

Alle zehn Spiele des 38. Spieltags der Premier League beginnen am Sonntag, den 13.05.2018, um 16 Uhr deutscher Zeit.

Premier-League-Konferenz: Welche Spiele liegen an?

Folgende Paarungen gibt es am 38. Spieltag der Premier League:

  • FC Burnley - AFC Bournemouth
  • Crystal Palace - West Bromwich Albion
  • Huddersfield Town - FC Arsenal
  • FC Liverpool - Brighton & Hove Albion
  • Manchester United - FC Watford
  • Newcastle United - FC Chelsea
  • FC Southampton - Manchester City
  • Swansea City - Stoke City
  • Tottemnham Hotspurs - Leicester City
  • West Ham United - FC Everton

Premier-League-Konferenz im Livestream und Liveticker

Das Streaming-Portal übertragt ab 16 Uhr eine Konferenz mit den fünf wichtigsten Partien. Moderator Alex Schlüter und Experte Ralph Gunesch melden sich um 15.45 Uhr bereits mit den Vorberichten, zum Spielbeginn sind folgende Kommentatoren im Einsatz:

  • Southampton - ManCity: Lukas Schönmüller
  • ManUnited - Watford: Tobi Fischbeck
  • Liverpool - Brighton: Uli Hebel
  • Tottenham - Leicester: Oliver Forster
  • Huddersfield - Arsenal: Jan Platte

Außerdem gibt es wie gewohnt zu jedem Spiel einen eigenen Liveticker bei SPOX.

Premier League: Die Tabelle vor dem 38. Spieltag

Platz Team Sp. Tore Diff Pkt.
1. Manchester City 37 105:27 78 97
2. Manchester United 36 67:28 39 77
3. Tottenham Hotspur 37 69:32 37 74
4. FC Liverpool 37 80:38 42 72
5. FC Chelsea 37 62:35 27 70
6. FC Arsenal 37 73:51 22 60
7. FC Burnley 37 35:37 -2 54
8. FC Everton 37 43:55 -12 49
9. Leicester City 37 52:55 -3 47
10. Newcastle United 37 36:47 -11 41
11. Crystal Palace 37 43:55 -12 41
12. AFC Bournemouth 37 43:60 -17 41
13. FC Watford 37 44:63 -19 41
14. Brighton & Hove Albion 37 34:50 -16 40
15. West Ham United 36 45:67 -22 38
16. Huddersfield Town 37 28:57 -29 37
17. FC Southampton 37 37:55 -18 36
18. Swansea City 37 27:54 -27 33
19. West Bromwich Albion 37 31:54 -23 31
20. Stoke City 37 33:67 -34 30

Mehr bei SPOX: Klassenerhalt: Wagners Huddersfield streicht Flug und nimmt Bus | Özil-Berater schlägt gegen Kritiker zurück: "Vielleicht Eifersucht" | Nachholspiele: Huddersfield bejubelt Klassenerhalt