Premier League: Jose Mourinho schreibt PL-Titel ab

Jose Mourinho glaubt nicht mehr an die Meisterschaft mit Manchester United in dieser Saison. Die Premier League sei schon zugunsten von Manchester City entschieden.

Jose Mourinho glaubt nicht mehr an die Meisterschaft mit Manchester United in dieser Saison. Die Premier League sei schon zugunsten von Manchester City entschieden.

"City macht seine Sache so gut, so dass die restlichen Teams den Abstand nicht verringern können", sagte Mourinho auf der Pressekonferenz vor dem Duell mit Huddersfield am Samstag. "Das Spiel ist wichtig, weil wir die Punkte brauchen, um weiter auf Platz zwei zu bleiben."

Manchester United liegt mit 53 Punkten 15 Zähler hinter dem Stadtrivalen auf Platz zwei der Tabelle. Dahinter folgen der FC Liverpool (50), der FC Chelsea (50) und die Tottenham Hotspur (48).

"Ich würde nicht sagen, dass wir, Tottenham oder Chelsea nicht gut drauf sind, aber Manchester City ist stark gestartet und hat das Niveau gehalten. Sie haben auch Spiele gewonnen, die sie nicht verdient haben zu gewinnen", sagte Mourinho als kleine Spitze Richtung Pep Guardiola.

Trotz des großen Rückstandes in der Liga sieht er seine Mannschaft aber auf einem guten Weg. "Wir sind in jeglicher Hinsicht besser als letzte Saison: Punkte, Tabellenposition, erzielte Tore, Gegentore. Deshalb müssen wir so weiterarbeiten", sagte Mourinho.

Mourinho widerspricht Berichten über Ibrahimovics Abschied

Außerdem kann sich Mourinho nicht vorstellen, dass die Medienberichte über einen Abschied von Ibrahimovic stimmen. Er vertraut auf seinen engen Austausch mit dem Schweden.

Wie französische Medien zuletzt berichteten, hat Zlatan Ibrahimovic bereits vor einigen Wochen in der MLS bei LA Galaxy unterschrieben. "Ich spreche nicht mit den Spielern über Medienberichte", sagte Mourinho. "Ich vermute, dass die Berichte nicht stimmen, weil ich vermutlich der Erste gewesen wäre, der davon erfahren hätte."

Mehr bei SPOX: Transfergerücht: Manchester United will Bayerns Arturo Vidal im Sommer | Özil verlängert Vertrag und wird Topverdiener | Wo kann ich FC Liverpool gegen Tottenham Hotspur live sehen?