Premier League: Jose Mourinho über Alexis-Transfer: "War billig"

Manchester United ist mit einem 4:0 gegen Yeovil Town souverän in die fünfte Runde des FA Cups eingezogen. Nach dem Spiel äußerte sich Jose Mourinho zu Neuzugang Alexis Sanchez , der sein Debüt gab: "Er war billig oder nicht? Ablösefreier Transfer! Er war umsonst. Für diesen Preis ist er fantastisch."

Manchester United ist mit einem 4:0 gegen Yeovil Town souverän in die fünfte Runde des FA Cups eingezogen. Nach dem Spiel äußerte sich Jose Mourinho zu Neuzugang Alexis Sanchez, der sein Debüt gab: "Er war billig oder nicht? Ablösefreier Transfer! Er war umsonst. Für diesen Preis ist er fantastisch."

Der Chilene war unter der Woche vom FC Arsenal zu den Red Devils gekommen. Im Gegenzug ging Henrikh Mkhitaryan zu den Gunners. Mourinho ist überzeugt davon, ein gutes Geschäft gemacht zu haben: "Ich denke jeder im Land denkt dasselbe. Jeder muss zustimmen, dass er ein fantastischer Spieler ist und das Team mit ihm ein Plus hinzubekommen hat."

Besonders die Erfahrung des 29-Jährigen hob der Portugiese hervor. Zusammen mit dem schon vorhandenen Spielern für die Offensivabteilung sieht sich Mourinho gut gerüstet für die Entscheidungen in der Liga und in der Champions League.

Mehr bei SPOX: Manchester United siegt bei Sanchez-Debüt | Arsenal droht Strafe für verpassten Dopingtest von Alexis Sanchez | Verlängert Özil bei Arsenal? Wenger deutet Verhalten als positives Signal