Premier League: Hat De Bruyne den Transfer von Sanchez bestätigt?

Seit geraumer Zeit wird über den Wechsel von Arsenals Angreifer Alexis Sanchez zu Tabellenführer Manchester City spekuliert. Auf den Transfer angesprochen hat City-Star Kevin De Bruyne diesen womöglich schon bestätigt.

Seit geraumer Zeit wird über den Wechsel von Arsenals Angreifer Alexis Sanchez zu Tabellenführer Manchester City spekuliert. Auf den Transfer angesprochen hat City-Star Kevin De Bruyne diesen womöglich schon bestätigt.

"Er ist ein sehr guter Spieler", lobte De Bruyne den Chilenen bei einer Pressekonferenz und erklärte: "Wir müssen uns darüber aber ohnehin keine Gedanken machen. Wenn ein guter Spieler kommt, dann ist das zwar besser. Aber falls nicht, dann haben wir immer noch unser aktuelles Team."

Als der Ex-Bundesliga-Star dann allerdings fortfuhr, sprach er nicht mehr von "falls", sondern "sobald", was in der Regel für ein Ereignis benutzt wird, dass sicher eintreffen wird.

"Wir sind bereits in einer guten Form, schon die ganze Saison. Jeder macht einen guten Job und sobald er kommt, wird er unsere Mannschaft weiter verbessern", so der Belgier abschließend.

Mehr bei SPOX: Carabao Cup: Wo kann ich FC Chelsea - FC Arsenal im Livestream sehen? | Gerücht: Ancelotti soll Wenger beerben | Liverpool empfängt City: Alle Infos zur Übertragung