Premier League: Wo finde ich einen Livestream für United - Newcastle?

Jose Mourinhos Manchester United misst sich am 12. Spieltag der Premier League mit Rafa Benitez' Newcastle United (ab 18.30 Uhr live aud DAZN und im LIVETICKER ). Kann der englische Rekordmeister mit dem Stadtrivalen City in der Tabelle mithalten oder gibt es eine Sensation für die Gäste aus dem Nordwesten? SPOX erklärt euch, wie ihr beim womöglichen Comeback von Zlatan Ibrahimovic live dabei sein könnt.

Jose Mourinhos Manchester United misst sich am 12. Spieltag der Premier League mit Rafa Benitez' Newcastle United (ab 18.30 Uhr live aud und im LIVETICKER). Kann der englische Rekordmeister mit dem Stadtrivalen City in der Tabelle mithalten oder gibt es eine Sensation für die Gäste aus dem Nordwesten? SPOX erklärt euch, wie ihr beim womöglichen Comeback von Zlatan Ibrahimovic live dabei sein könnt.

Manchester United liegt in der Premier League eigentlich auf dem soliden zweiten Platz. Doch die dominanten Citizens von Pep Guardiola haben bereits acht Punkte Vorsprung auf die Red Devils.

Dabei freut sich in Manchester alles auf die große Rückkehr des Zlatan Ibrahimovic. Nach seinem Kreuzbandriss bestätigte der Verein, dass der Schwede gegen Newcastle erstmals in dieser Saison im Kader stehen wird. "In der vergangenen Saison haben wir fast jede Minute mit Zlatan gespielt", sagte Mourinho unter der Woche. "Er ist ein sehr wichtiger Spieler für uns, wir heißen ihn natürlich wieder herzlich willkommen."

Indessen erhärteten sich in den vergangenen Tagen die Gerüchte, dass Ander Herrera den Verein in Richtung Spanien verlassen könnte. Atletico Madrid sei an dem Basken interessiert. Zudem könnte es Juan Mata ihm gleich tun, denn die Königlichen von Real Madrid wollen den Mittelfeldmotor unbedingt verpflichten.

Bei den Gästen aus Newcastle blickt man auf eine durchwachsene Saison zurück. Mit vier Siegen und fünf Niederlagen bei zwei Unentschieden stehen die Magpies auf Tabellenplatz elf. Hinter den Kulissen ist man auf der Suche nach einem neuen Eigentümer, denn der Verein steht zum Verkauf.

Wann spielt Manchester United gegen Newcastle?

Spiel Manchester United - Newcastle United
Datum Samstag, 18. November 2017
Uhrzeit 18.30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
keine

Was ist DAZN?

ist ein Online-Sportstreaming-Dienst, der neben der englischen Premier League auch die Serie A, Primera Division, Ligue 1 und viele mehr im Programm hat. Auch US-Sportfans kommen mit Übertragungen aus der NFL, NBA, MLB, und NHL auf ihre Kosten. Hier findet ihr das komplette DAZN-Programm.

Wo kann ich das Match im Liveticker verfolgen?

Natürlich bei SPOX. Und genau hier geht es zum Liveticker des Spiels.

Verfügbarer Kader von Manchester United

Position Spieler Manchester United
Torhüter David de Gea, Sergio Romero, Joel Pereira
Abwehr Eric Bailly, Victor Lindelöf, Marcos Rojo, Chris Smalling, Daley Blind, Luke Shaw, Matteo Darmian, Antonio Valencia
Mittelfeld Nemanja Matic, Paul Pogba, Ander Herrera, Marouane Fellaini, Ashley Young, Henrikh Mkhitaryan, Juan Mata
Angriff Anthony Martial, Jesse Lingard, Romelu Lukaku, Marcus Rashford, Zlatan Ibrahimovic

Verletzungen im Team von Jose Mourinho

  • Phil Jones erlitt im freundschaftlichen Länderspiel Englands gegen Deutschland einen Schlag auf die Wade und musste in der 25. Minute ausgewechselt werden. Sein Einsatz gegen Newcastle ist fraglich.
  • Michael Carrick hat seit September kein Spiel für United mehr bestreiten können. Eine fast schon mysteriöse Erkrankung stoppte den Mittelfeldspieler, er könnte aber gegen Newcastle sein Comeback feiern, er trainierte über die gesamte Woche mit der Mannschaft.
  • Marcos Rojo verletzte sich im vergangenen April am Knie und musste seither pausieren. Vor wenigen Tagen kam Rojo allerdings für die U23-Mannschaft der Red Devils zum Einsatz, er spielte die erste Halbzeit. Wahrscheinlich kehrt Rojo Anfang Dezember in den Kader der Kampfmannschaft zurück.
  • Indessen gibt es noch bessere Nachrichten bezüglich zwei Superstars von United: Paul Pogba sowie Zlatan Ibrahimovic stehen laut Medienberichten im Kader. Ibrahimovic erlitt im Viertelfinale der Europa League einen Kreuzbandriss, Pogba ist seit Mitte September am Oberschenkel angeschlagen.

Verfügbarer Kader von Newcastle United

Position Spieler Newcastle United
Torhüter Karl Darlow, Rob Elliot, Freddie Woodman
Abwehr Chancel Mbemba, Ciaran Clark, Florian Lejeune, Curtis Good, Massadio Haidara, DeAndre Yedlin, Javier Manquillo, Jesus Gamez
Mittelfeld Mikel Merino, Jack Colback, Isaac Hayden, Jonjo Shelvey, Mohamed Diame, Matt Ritchie, Henri Saivet
Angriff Rolando Aarons, Jacob Murphy, Ayoze Perez, Dwight Gayle, Aleksandar Mitrovic, Joselu

Verletzungen bei den Magpies

  • Ex-BVBler Mikel Merino, der von seinen Teamkollegen in höchsten Tönen gelobt wird, hat Rücken. Er fällt für das Spiel gegen United aus.
  • Verteidiger Paul Dummett könnte nach überstandenen Oberschenkelproblemen zu einem Kurzeinsatz kommen.
  • Stürmer Christian Atsu verletzte sich beim ghanaischen Nationalteam und fällt aus, Jamaal Lascelles bekam im Ligaspiel gegen Bournemouth einen Schlag auf den Fuß ab und muss eine Schiene tragen. An einen Einsatz ist nicht zu denken.

Opta-Facts zum Spiel Manchester vs. Newcastle

  • Manchester United hat zwei der letzten drei Liga-Matches verloren. Das sind exakt gleich viele Niederlagen wie in den 37 Spielen zuvor
  • Newcastle hat in der Premier League bereits 25 Mal gegen United verloren. Nur gegen Arsenal setzte es noch mehr Niederlagen.
  • Rafa Benitez verlor fünf Duelle gegen Jose Mourinho, könnte aber der erste Trainer werden, der als Gastmannschaft mit drei verschiedenen Klubs im Old Trafford gewinnt (Liverpool, Chelsea)
  • Romelu Lukaku hat in seinen bisherigen acht Saisoneinsätzen neun Torbeteiligungen gesammelt (fünf Tore, vier Assists).

Mehr bei SPOX: Klopp nach Krankenhaus-Besuch: "Ich fühle mich wirklich gut" | Sane Spieler des Monats Oktober in der Premier League | Ibrahimovic: "Zwölf Stunden am Tag im Bett"