Premier League: Everton gegen ManCity: TV-Übertragung, Livestream und Liveticker

Manchester City ist am Samstag in der Premier League beim FC Everton zu Gast (18.30 Uhr im LIVESTREAM und im LIVETICKER ). SPOX zeigt, wie ihr das Spiel live verfolgen könnt und gibt euch alle wichtigen Infos zum Duell auf den Weg.

Manchester City ist am Samstag in der Premier League beim FC Everton zu Gast (18.30 Uhr im und im LIVETICKER). SPOX zeigt, wie ihr das Spiel live verfolgen könnt und gibt euch alle wichtigen Infos zum Duell auf den Weg.

Der FC Everton hat sich nach einem katastrophalen Saisonstart in der Liga stabilisiert. Aus den letzten beiden Partien gegen Brighton & Hove Albion und Stoke City holten die Toffees unter ihrem Coach Sam Allardyce sechs Punkte. Everton steht somit auf Rang 9.

Manchester City ist in ganz anderen Regionen der Tabelle unterwegs: Die Sky Blues liegen in der Liga mit 16 Punkten Vorsprung an der Spitze. Auch in der Champions League läuft es für ManCity. Nachdem das Team von Pep Guardiola im Achtelfinale den FC Basel schlug, wartet als nächste Aufgabe mit dem FC Liverpool ein Konkurrent aus der Liga in der Runde der letzten acht.

Wo und wann spielt der FC Everton gegen den Manchester City?

Spiel FC Everton - Manchester City
Datum Samstag, 31. März
Uhrzeit 18:30 Uhr
Stadion Goodison Park, Liverpool

FC Everton gegen Manchester City im Livestream und Liveticker

In Deutschland wird die Partie zwischen dem FC Everton und Manchester City nicht im TV übertragen. Wie auch bei alle anderen Spielen der Premier League überträgt der Streaming-Dienst die Partie.

Auch bei SPOX könnt ihr das Spiel im LIVETICKER miterleben.

Was ist DAZN?

Der Live-Stream-Service hat bis zu 8000 Sportereignisse pro Jahr im Live-Programm. Der Streamingdienst zeigt Woche für Woche die Topspiele aus der Premier League, der Ligue 1, der Primera Division, sowie der Serie A und hat darüber hinaus auch die NBA, NFL, MLB und NHL im Programm.

Neben Fußball und US-Sport ist auch eine Plattform für Tennis-, Boxen- und Darts-Fans. Ein Abo kostet bei DAZN 9,99 Euro im Monat und ist jederzeit kündbar. Zum Testen gibt es den ersten Monat umsonst.

Diese Spieler sind bei Everton und ManCity verletzt oder fraglich

FC Everton:

  • Maarten Stekelenburg (Leistenverletzung)
  • Eliaquim Mangala (Knieverletzung)
  • James McCarthy (Schien- und Wadenbeinbruch)
  • Gylfi Sigurdsson (Knieverletzung)

Manchester City

  • Benjamin Mendy (Kreuzbandoperation)
  • Fabian Delph (Muskelverletzung)
  • Sergio Aguero (Knieverletzung)

Die letzten fünf Aufeinandertreffen zwischen Everton und ManCity

Datum Wettbewerb Spiel Ergebnis
21.08.2017 Premier League ManCity - Everton 1:1
15.01.2017 Premier League Everton - ManCity 4:0
15.10.2016 Premier League ManCity - Everton 1:1
27.01.2016 EFL Cup Man City Everton 3:1
13.01.2016 Premier League Man City - Everton 0:0

Fakten zum Spiel

  • Everton gewann sechs der letzten neun Heimspiele gegen Manchester City.
  • Manchester City könnte diese Saison das insgesamt dritte Team in der Premier-League-Historie werden, das in einer Spielzeit jedes Team mindestens einmal besiegt.
  • Mit einem Sieg würde Everton das erste Mal seit Januar 2017 drei Spiele in Folge gewinnen.

Mehr bei SPOX: Ilkay Gündogan kritisiert nach Brasilien-Pleite: "Bisschen Licht, aber viel, viel Schatten" | Fehlende Einstellung: Ibrahim Afellay bei Stoke City suspendiert | Blitzheilung: Kane vor Comeback gegen Chelsea