Premier League: Coutinho beschert Klopp den Titel

Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben die Premier League Asia Trophy gewonnen. Im Finale in Hongkong setzten sich die Reds mit 2:1 gegen Leicester City durch. Platz drei ging an Crystal Palace.

Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben die Premier League Asia Trophy gewonnen. Im Finale in Hongkong setzten sich die Reds mit 2:1 gegen Leicester City durch. Platz drei ging an Crystal Palace.

Obwohl die Foxes durch Islam Slimani (12.) in Führung gingen, reichte es nicht zum Sieg. Schuld war daran vor allem Philippe Coutinho. Der Brasilianer bereitete zunächst den Ausgleich durch Mohamed Salah (20.) vor und erzielte schließlich das Siegtor in der 44. Minute selbst.

Liverpool hatte sich am Mittwoch im Halbfinale dank der Treffer von Dominic Solanke und Divock Origi mit 2:0 gegen Crystal Palace durchgesetzt. Im zweiten Halbfinale gewann Leicester nach einem 1:1 nach regulärer Spielzeit mit 7:6 nach Elfmeterschießen gegen West Bromwich Albion.

Rang drei ging bei der Premier League Asia Trophy an Crystal Palace. Luka Milivojevic (12.) und Bakary Sako (43.) sorgten für den 2:0-Erfolg gegen West Bromwich.

Mehr bei SPOX: Jürgen Klopp: "Neymar-Wechsel würde alles verändern" | Klopp und Liverpool verpflichten Andrew Robertson von Hull City | Liverpool lehnt Barcelona-Angebot für Coutinho ab