Premier League: Wo kann ich Chelsea gegen United im Livestream sehen?

Manchester United zu Gast beim FC Chelsea : Am 11. Spieltag der Premier League will das Team von Jose Mourinho die Londoner auf Distanz halten und den Rückstand auf Spitzenreiter Manchester City verkürzen. SPOX hat alle wichtigen Infos vor dem Spiel an der Stamford Bridge und zeigt, wo Ihr die Partie im Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Manchester United zu Gast beim FC Chelsea: Am 11. Spieltag der Premier League will das Team von Jose Mourinho die Londoner auf Distanz halten und den Rückstand auf Spitzenreiter Manchester City verkürzen. SPOX hat alle wichtigen Infos vor dem Spiel an der Stamford Bridge und zeigt, wo Ihr die Partie im Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Das Top-Duell der Liga findet zum Abschluss des 11. Premier-League-Spieltags an der Satmford Bridge statt. Dort empfängt Chelsea Manchester United. Die Hausherren hinken den Erwartungen ein wenig hinterher. Neun Punkte fehlen auf Primus Manchester City.

Vier Zähler sind es auf den kommenden Gegner. Die Truppe von Jose Mourinho ist mit 25 Punkten aktuell der erste Verfolger der Skyblues. Brisanz erhält die Begegnung zudem durch das Duell an der Seitenlinie. Blues-Coach Antonio Conte sowie Red-Devils-Trainer Mourinho zofften sich bereits öffentlich.

Das letzte Aufeinandertreffen in London hat United in keiner guten Erinnerung. Mit 0:4 wurde Manchester nach Hause geschickt. Insgesamt spricht die Statistik für die Blues. In 50 Spielen konnten sie 17 Siege davontragen. 19 mal endete die Partie unentschieden.

Wann spielt FC Chelsea gegen Manchester United?

Wann und wo? FC Chelsea - Manchester United
Datum Sonntag, 05. November 2017
Uhrzeit 17.30 Uhr (MESZ)
Ort Stamford Bridge (London)

Wo kann ich FC Chelsea gegen Manchester United im Livestream sehen?

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
keine Übertragung

DAZN - das "Netflix des Sports"

Ihr wollt die Premier League und andere andere internationale Top-Ligen live verfolgen? Dann ist DAZN genau das Richtige! Außerdem: Der Streaming-Dienst zeigt nicht nur Spitzenfußball, sondern auch sämtliche andere Sportarten. Ob US-Sport, Tennis, Golf oder Motorsport - beim "Netflix des Sports" findet Ihr alles.

Als besonderes Geschenk gibt's den ersten Monat für Neukunden gratis. Anschließend kostet DAZN monatlich 9,99 Euro, wobei die Kündigungsfrist lediglich einen Monat beträgt.

Wo finde ich einen Liveticker für Chelsea - Manchester United?

SPOX bietet zu allen Spielen der englischen Top-Liga eine ausführliche Live-Berichterstattung an. Chelsea gegen United könnt Ihr hier im Liveticker verfolgen.

Der verfügbare Kader von Chelsea

Position Spieler Chelsea
Torhüter Thibaut Courtois, Willy Caballero
Abwehrspieler David Luiz, Antonio Rüdiger, Andreas Christensen, Marcos Alonso, Kenedy, Cesar Azpilicueta
Mittelfeldspieler N'Golo Kante, Tiemoue Bakayoko, Cesc Fabregas, Danny Drinkwater
Stürmer Eden Hazard, Charly Musonda Jr., Willian, Pedro, Victor Moses, Alvaro Morata, Michy Batshuayi

Verletzungen bei Chelsea

  • N'Golo Kante
  • Victor Moses

Der verfügbare Kader von Manchester United

Position Spieler Manchester United
Torhüter David De Gea, Sergio Romero, Joel Pereira
Abwehr Victor Lindelöf, Chris Smalling, Phil Jones, Daley Blind, Luke Shaw, Matteo Darmian, Antonio Valencia
Mittelfeld Nemanja Matic, Ander Herrera, Marouane Fellaini, Ashley Young, Henrikh Mkhitaryan, Juan Mata
Angriff Marcus Rashford, Jesse Lingard, Romelu Lukaku, Anthony Martial

Verletzungen bei Manchester United

  • Marouane Fellaini (Innenbanddehnung)
  • Paul Pogba (Oberschenkelverletzung)
  • Michael Carrick (Wadenverletzung)
  • Zlatan Ibrahimovic (Kreuzbandverletzung)

Vorschau und Fakten zur Partie Chelsea gegen Manchester United:

  • Chelsea hat nur eines der letzten 15 Heimspiele gegen United verloren. Bei der letzten Pleite war damals noch Sir Alex Ferguson Trainer der Red Devils.
  • Der Kater nach Europapokalspielen? United hat fünf der letzten acht Spiele nach einer Champions-League- oder Europa-League-Partie verloren.
  • Manchester United ist vor allem zum Ende eines Spiels gefährlich. Ganze zehn Tore erzielte die Offensivabteilung um Romelu Lukaku in den letzten zehn Minuten.
  • Anthony Martial ist der Edeljoker der Red Devils. Der Franzose war an bereits sechs von elf erzielten Jokertoren direkt beteiligt. Liga-Höchstwert!

Mehr bei SPOX: Vorwurf der Steuerhinterziehung: Mourinho sagt in Madrid aus | Ex-Premier-League-Star Kilbane: Cesc Fabregas ist ein "totales Arschloch" | Transfergerücht: FC Chelsea beobachtet Richmond Boakye