Premier League: Everton bricht auseinander! United ballert spät

Am 5. Spieltag der Premier League hat Manchester United bei der Rückkehr von Wayne Rooney gegen den FC Everton klar gewonnen. Im Topspiel an der Stamford Bridge trennten sich zuvor der FC Chelsea und der FC Arsenal torlos. Liverpool konnte die City-Schmach nicht wieder gut machen, die Sky Blues selbst schießen mit Watford den nächsten Gegner aus dem Stadion. Hier gibt es alle Informationen zum Spieltag, die Tabelle sowie Livestream- und Tickerzeiten.

Am 5. Spieltag der Premier League hat Manchester United bei der Rückkehr von Wayne Rooney gegen den FC Everton klar gewonnen. Im Topspiel an der Stamford Bridge trennten sich zuvor der FC Chelsea und der FC Arsenal torlos. Liverpool konnte die City-Schmach nicht wieder gut machen, die Sky Blues selbst schießen mit Watford den nächsten Gegner aus dem Stadion. Hier gibt es alle Informationen zum Spieltag, die Tabelle sowie Livestream- und Tickerzeiten.

Das Wichtigste zum Spieltag in Kürze

  • Mohamed Salah hat sich mit seiner Bude zum aktuellen Toptorjäger der Reds aufgeschwungen. Wettbewerbsübergreifend stehen für den Ägypter fünf Buden zu Buche.
  • Die Citizens fühlen sich in Watford einfach wohl. In den vergangenen beiden Partien erzielte Manchester an der Vicarage Road insgesamt elf Treffer. Zum Vergleich: Watford hat in seinen vergangenen neun Heimspielen lediglich zehn Tore erzielt.
  • Gareth Barry (West Bromwich) ist mit Ryan Giggs gleichgezogen. Die beiden Akteure sind mit jeweils 632 Partien die Rekordspieler in der Premier League.
  • Manchester United bleibt auch nach dem 5. Spieltag ungeschlagen. Rooney stand bei seiner Rückkehr ins Old Trafford in der Startelf und wurde in der 82. Minute ausgewechselt.
  • Chelsea blieb gegen Arsenal erstmals in einem Pflichtspiel im eigenen Stadion unter Trainer Antonio Conte torlos.

Manchester United - FC Everton 4:0 (1:0)| Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Valencia (4.), 2:0 Mkhitaryan (84.), 3:0 Lukaku (89.), 4:0 Martial (HE/90.+2)

AFC Bournemouth - Brighton & Hove Albion 2:1 (0:0) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 March (55.), 1:1 Surman (67.), 2:1 Defoe (73.)

Crystal Palace - FC Southamption 0:1 (0:1) | Die Highlights im Video

Tor: 0:1 Davis (6.)

Huddersfield - Leicester City 1:1 (0:0)| Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Depoitre (46.), 1:1 Vardy (50./FE)

Liverpool - Burnley 1:1 (1:1) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Arfield (27.), 1:1 Salah (30.)

Newcastle United - Stoke City 2:1 (1:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Atsu, 1:1 Shaqiri, 2:1 Lascelles

Watford - Manchester City 0:6 (0:3) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Agüero (28.), 0:2 Agüero (38.), 0:3 Jesus (37.), 0:4 Otamendi (63.), 0:5 Agüero (81.), 0:6 Sterling (89./FE)

West Bromwich - West Ham United 0:0 | Die Highlights im Video

Tottenham Hotspur - Swansea 0:0 | Die Highlights im Video

FC Chelsea - FC Arsenal 0:0| Die Highlights im Video

Gelb-Rote Karte: David Luiz (87./Chelsea)

Die Tabelle der Premier League

Platz Team Sp. Tore Diff Pkt.
1. Manchester City 5 16:2 14 13
1. Manchester United 5 16:2 14 13
3. FC Chelsea 5 8:5 3 10
4. Newcastle United 5 6:4 2 9
5. Tottenham Hotspur 5 7:3 4 8
6. Huddersfield Town 5 5:3 2 8
7. FC Burnley 5 6:5 1 8
8. FC Liverpool 5 9:9 0 8
9. West Bromwich Albion 5 4:4 0 8
9. FC Southampton 5 4:4 0 8
11. FC Watford 5 7:9 -2 8
12. FC Arsenal 5 7:8 -1 7
13. Stoke City 5 5:6 -1 5
14. Swansea City 5 2:5 -3 5
15. Leicester City 5 7:9 -2 4
16. Brighton & Hove Albion 5 4:7 -3 4
17. West Ham United 5 4:10 -6 4
18. FC Everton 5 2:10 -8 4
19. AFC Bournemouth 5 3:9 -6 3
20. Crystal Palace 5 0:8 -8 0

Mehr bei SPOX: FC Liverpool live auf DAZN: das Programm | Manchester United live auf DAZN: das Programm | Die Citizens live auf DAZN - das Programm