Premier League: 33. Spieltag: Auba trifft bei Arsenal-Sieg - Chelsea patzt gegen West Ham

Manchester United hat die vorzeitige Meisterschaft des Lokalrivalen City verhindert. Die Red Devils siegten nach 0:2-Rückstand mit 3:2. Der FC Arsenal gewann gegen den Abstiegskandidaten FC Southampton und verkürzte den Rückstand auf Chelsea auf drei Punkte. Die Blues kamen gegen den Stadtrivalen West Ham nicht über ein Remis hinaus.

Manchester United hat die vorzeitige Meisterschaft des Lokalrivalen City verhindert. Die Red Devils siegten nach 0:2-Rückstand mit 3:2. Der FC Arsenal gewann gegen den Abstiegskandidaten FC Southampton und verkürzte den Rückstand auf Chelsea auf drei Punkte. Die Blues kamen gegen den Stadtrivalen West Ham nicht über ein Remis hinaus.

Premier League: Das Wichtigste zum Spieltag in Kürze

  • Spektakel vom Allerfeinsten im Spitzenspiel: ManCity spielte United in der ersten Halbzeit rund, verlor dnn für einige Minuten die Kontrolle und ließ dann in der Schlussphase beste Chancen zum Ausgleich ungenutzt. City verspielte damals erstmals seit Oktober 2008 (gegen Liverpool) eine Zwei-Tore-Führung.
  • ManCity kassierte innerhalb weniger Tage zum zweiten Mal drei Gegentore in einer Halbzeit. Das ist einer Mannschaft von Pep Guardiola zuvor noch nie in zwei aufeinander folgenden Spielen passiert.
  • Liverpool ist seit 17 Spielen (8 Siege) gegen den Lokalrivalen FC Everton ungeschlagen. Der letzte Sieg der Toffees war ein 2:0 im Oktober 2010.
  • Erst zum zweiten Mal in der Geschichte des Merseyside-Derby gab es keine einzige Karte für einen der Spieler.
  • Arsenal hat erstmals seit Mai 2017 sechs Pflichtspiele in Folge gewonnen.

FC Arsenal - FC Southampton 3:2 (2:1) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Long (17.), 1:1 Aubameyang (29.), 2:1 Welbeck (38.), 2:2 Austin (73.), 3:2 Welbeck (81.)
Rote Karten: Stephens (90.+2/Southampton), Elneny (90.+3/Arsenal)

FC Chelsea - West Ham United 1:1 (1:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Azpilicueta (36.), 1:1 Chicharito (73.)

FC Everton - FC Liverpool 0:0 | Die Highlights im Video

AFC Bournemouth - Crystal Palace 2:2 (0:0) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Milivojevic (47.), 1:1 Mousset (65.), 1:2 Zaha (75.), 2:2 King (89.)

Brighton & Hove - Huddersfield Town 1:1 (1:1) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Lössl (29./Eigentor), 1:1 Mounie (33.)
Rote Karte: Pröpper (74./Brighton)

FC Watford - FC Burnley 1:2 (0:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Pereyra (61.), 1:1 Vokes (70.), Vokes (73.)

Leicester City - Newcastle United 1:2 (0:1) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Shelvey (18.), 0:2 Perez (75.), 1:2 Vardy (84.)

Stoke City - Tottenham Hotspur 1:2 (0:0) | Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Eriksen (52.), 1:1 Diouf (57.), 1:2 Kane (63.)

West Bromwich Albion - Swansea City 1:1 (0:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Rodriguez (54.), 1:1 Abraham (75.)

Manchester City - Manchester United 2:3 (2:0) | Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Kompany (25.), 2:0 Gündogan (30.), 2:1 Pogba (53.), 2:2 Pogba (55.), 2:3 Rashford (69.)

Die Tabelle der Premier League

Platz Team Sp. Tore Diff Pkt.
1. Manchester City 32 90:24 66 84
2. Manchester United 32 63:25 38 71
3. FC Liverpool 33 75:35 40 67
4. Tottenham Hotspur 32 64:27 37 67
5. FC Chelsea 32 54:31 23 57
6. FC Arsenal 32 61:43 18 54
7. FC Burnley 32 31:28 3 49
8. Leicester City 32 48:45 3 43
9. FC Everton 33 38:53 -15 41
10. Newcastle United 32 33:41 -8 38
11. AFC Bournemouth 33 41:53 -12 38
12. FC Watford 33 42:59 -17 37
13. Brighton & Hove Albion 32 29:43 -14 35
14. West Ham United 32 40:58 -18 34
15. Swansea City 32 26:45 -19 32
16. Huddersfield Town 33 26:54 -28 32
17. Crystal Palace 33 33:52 -19 31
18. FC Southampton 32 31:50 -19 28
19. Stoke City 33 30:63 -33 27
20. West Bromwich Albion 33 26:52 -26 21

Die Torjägerliste der Premier League

Spieler Verein Tore
Mohamed Salah FC Liverpool 29
Harry Kane Tottenham Hotspur 24
Sergio Agüero Manchester City 21
Raheem Sterling Manchester City 16
Jamie Vardy Leicester City 16