Precious Lee: Modeindustrie wird sich verändern

·Lesedauer: 1 Min.

Precious Lee sagt voraus, dass die Modeindustrie "weitere entscheidende Veränderungen" erleben wird.

Das 31-jährige Model sagt, dass die Modehäuser, die das "annehmen", was mit ihren Kunden "übereinstimmt" und die "missbräuchliches, unterdrückerisches oder repressives" Verhalten zur Rechenschaft ziehen, "gedeihen" werden.

Sie sagte dem Magazin ‘W’: "Wir werden weitere entscheidende Veränderungen in der Branche erleben […] Die Modeindustrie muss weiterhin Verantwortung übernehmen und mit den Verbrauchern interagieren. Die Menschen setzen sich für sich selbst ein und sagen Nein zu allem, was missbräuchlich, unterdrückend oder repressiv ist und was nicht zu dem passt, was wir sind. Aus diesem Grund glaube ich nicht, dass es möglich ist, in dieselben Muster zurückzufallen. Es ist eine ganz neue Welt, und diejenigen, die darin erfolgreich sein werden, sind diejenigen, die sie authentisch annehmen und nicht nur spielen."

Die Laufstegschönheit, die bereits für Marken wie Versace und Michael Kors gelaufen ist, verriet zudem, dass ihre größte Inspiration für ihren Stil ihre Eltern sind, die sie immer um Ratschläge für ihr Outfit bittet, bevor sie zu großen Veranstaltungen geht.

Precious Lee credit:Bang Showbiz
Precious Lee credit:Bang Showbiz
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.