PMI eröffnet virtuellen Make-Reality-Hub, um Menschen zur Verwirklichung ihrer Ideen zu inspirieren

·Lesedauer: 6 Min.

Digitales Forum soll Sprungbrett für aufgeschobene Ziele und Träume von Changemakern bilden

PHILADELPHIA, September 09, 2021--(BUSINESS WIRE)--Das Project Management Institute (PMI) eröffnete heute Make Reality, einen virtuellen Hub, der Changemaker im Verlauf der COVID-19-Pandemie bei der Transformation und Schaffung positiver sozialer Auswirkungen in der ganzen Welt inspirieren und unterstützen soll. Hier wird die ganz persönliche Geschichte von Menschen dargestellt, die - persönlich und beruflich - an vorderster Front des Wandels stehen und Veränderungen in der heutigen projektorientierten Welt vorantreiben. Der virtuelle Hub befähigt Changemaker, ihr nächstes Projekt auf die Beine zu stellen oder ein aufgeschobenes Projekt an die Ziellinie zu führen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210909005422/de/

Nahezu vier von fünf der befragten Verbraucher (79 %) in der vom PMI durchgeführten Umfrage „Make Reality Global Survey 2020"1 gaben an, dass sie aufgrund der COVID-Krise ein „Wiederholungsjahr" in Betracht ziehen würden. Aber 83 Prozent sagten, 2020 habe sie auf 2021 vorbereitet, und eine noch höhere Zahl (86 %) plant, in diesem Jahr noch stärker daran zu arbeiten, ihre guten Ideen zum Leben zu erwecken.

„Die Pandemie hat zahllose Pläne für 2020 gestört, aber zahlreiche Führungskräfte und Vordenker nutzen die Zeit dafür, ihre nächsten Schritte mit Umsicht auszuarbeiten", erklärte PMI Chief Operating Office Mike DePrisco. „Immer mehr Gemeinschaften und Organisationen auf der ganzen Welt wenden sich nun vorsichtig einer Erholung und Wiederbelebung zu, und die Teams konzentrieren sich zunehmend darauf, die abgewürgten Projekte wieder zum Leben zu erwecken. Die Verwirklichung dieser Idee ist jedoch nicht einfach und erfordert in vielen Fällen wirksame Projektfähigkeiten und neue Arbeitsweisen. Und genau darum will das PMI Changemaker in die Lage versetzen, über den virtuellen Make-Reality-Hub tätig zu werden."

Vom KICKOFF™ bis hin zu Power Skills

Auf dem virtuellen Hub von PMI sind Videos und wahre Geschichten von Changemakern rund um den Globus zu finden, die ihre Ideen in die Tat umsetzen - von der Entwicklung biologisch abbaubarer Batterien für Elektrofahrzeuge in Indien bis hin zur Wiederherstellung des Habitats für Tiere nach den Buschbränden in Australien. Der Hub stellt zudem eine Verbindung her zwischen den Changemakern und PMI Tools, Ressourcen und Kursen über empfohlene Methoden in der Projektleitung, einschließlich KICKOFF – ein kostenloser, 45-minütiger Kurs mit Toolkit, der die Teilnehmer durch die Grundbegriffe des Projektmanagements führt. Der Inhalt ist in mundgerechte Stücke unterteilt und umfasst herunterladbare Vorlagen, die sich schnell in die Praxis umsetzen lassen.

Der virtuelle Hub Make Reality ist Projektfachleuten und Nicht-Profis zudem behilflich, ihre ureigene Changemaker-Persönlichkeit zu identifizieren, und bietet Informationen über „Power Skills" oder soziale Verhaltensweisen - beispielsweise Kommunikation, Mitgefühl, kooperationsbetonte Führungsarbeit und eine innovative Denkweise. Diese sind beim Herbeiführen von Veränderungen von großer Bedeutung und ermöglichen Teammitgliedern eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Sie ergänzen die nötigen technischen und beruflichen Fähigkeiten und entscheiden in vielen Fällen über den Erfolg oder Misserfolg eines Projekts.

Forschungsergebnisse bieten Grund zum Optimismus

Die große Mehrheit der Changemaker ist gerne bereit, neue Fähigkeiten zu erlernen. Der PMI-Umfrage zufolge wollen 81 Prozent der Befragten neue Fähigkeiten erlernen, um ihre Projekte zu verwirklichen. Nahezu Dreiviertel (73 %) wollen eine aktivere Rolle beim Herbeiführen von Veränderungen spielen, und 66 Prozent zeigen sich optimistisch bezüglich ihrer Erfolgswahrscheinlichkeit.

Die Verbraucher bringen ähnliche Ambitionen - und einen gewissen Abenteuergeist - in ihr Berufsleben ein. Mehr als zwei von zehn (22 %) zeigen Interesse an der Gründung einer eigenen Firma und eine ähnliche Zahl (22 %) möchte eine neue Stelle antreten. Außerdem sind sie an einer Ausdehnung des Verantwortungsbereichs ihrer aktuellen Stellung interessiert (28 %) und bereit, neue berufsbezogene Fähigkeiten zu erlernen (31 %).

Dazu gehören „Power Skills" wie Kreativität (35 %), Kommunikation (38 %) und Kooperation/Teamarbeit (25 %) sowie Projektmanagementfähigkeiten selbst (24 %)2.

„Wir hoffen, mit unserem virtuellen Hub Make Reality auf diesen Geist von Spannung und Optimismus aufzubauen", so DePrisco. „Unserer Einschätzung nach besteht ein aufgestautes Streben nach Veränderungen und Auswirkungen in allen Lebensbereichen - persönlich, beruflich und im Bereich dessen, was gut für die ganze Gesellschaft ist. Wir möchten Menschen die Werkzeuge in die Hand geben - und ein wenig Inspiration -, um den Anfang zu machen."

Für Inspiration und den nächsten Schritt zur Verwirklichung ihrer Idee können Changemaker pmi.org/Make-Reality besuchen.

Über das Project Management Institute
Das Project Management Institute (PMI) ist der weltweit führende Verband für Fachkräfte einer wachsenden globalen Gemeinschaft aus Millionen von Projektexperten und Changemakern weltweit.

Als die weltweit führende Autorität im Projektmanagement befähigt das PMI Menschen, ihre Ideen zu verwirklichen - durch globale Interessenvertretung, Networking, Zusammenarbeit, Forschung und Bildung. Das PMI bereitet Organisationen und Einzelpersonen darauf vor, intelligenter zu arbeiten, um so den Erfolg in einer sich ständig verändernden Welt voranzutreiben.

Das PMI blickt auf eine stolze Geschichte seit 1969 zurück und ist eine „zweckgerichtete" Organisation, die sich in fast jedem Land der Welt dafür einsetzt, Karrieren voranzutreiben, organisatorischen Erfolg auszubauen und Changemaker in die Lage zu versetzen, neue Fähigkeiten und Arbeitsweisen zu erlernen, um ihren Einfluss zu maximieren. Zum Angebot des PMI zählen weltweit anerkannte Standards, Zertifizierungen, Online-Kurse, innovative Konzepte, Tools, digitale Publikationen und fachliche Gemeinschaften. Besuchen Sie uns unter pmi.org und nehmen Sie auf LinkedIn, Facebook, Twitter und Instagram mit uns Verbindung auf, um die neuesten Nachrichten des PMI zu erhalten.

Umfragemethode:
Das Project Management Institute führte zwischen dem 6. und 25. November 2020 zwei globale Online-Umfragen mit insgesamt 8750 Befragten durch. Befragt wurden insgesamt 1750 Führungskräfte der Wirtschaft, die Entscheidungen in ihrem Unternehmen beeinflussen oder treffen (250 pro Land), und 7000 allgemeine Verbraucher (1000 pro Land) in den folgenden Ländern: USA, Großbritannien, Australien, Indien, Singapur, Südafrika und die Vereinigten Arabischen Emirate. Es wurde nach Kräften angestrebt, die Kohorte der allgemeinen Verbraucher in jedem Land hinsichtlich Geschlecht, Alter, Region, Haushaltseinkommen und Ethnizität der Bevölkerung repräsentativ zu halten. Die geschätzte Fehlerspanne (MOE) lag bei 2,3 Prozent für die Umfrage unter den Wirtschaftsfachleuten und bei 1,7 Prozent für die Umfrage unter den allgemeinen Verbrauchern. Das Vertrauensniveau lag jeweils bei 95 Prozent.

_______________
1 Project Management Institute. (2020). Make Reality Global Survey.
2 Project Management Institute. (2020). Make Reality Global Survey.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210909005422/de/

Contacts

MaryKate Dougherty
Corporate Communications Specialist
MaryKate.Dougherty@pmi.org

Ileana Alamo
Ansprechpartner für Medienvertreter in Lateinamerika:
Ileana.Alamo@pmi.org

Tariq Ahmed
Ansprechpartner für Medienvertreter in Europa und Afrika:
Tariq.Ahmed@pmi.org

Celine Nehme
Ansprechpartner für Medienvertreter im Nahen Osten und in Nordafrika:
Celine.Nehme@pmi.org

Devika Puri
Ansprechpartner für Medienvertreter in Südasien und im Asien-Pazifik-Raum:
Devika.Puri@pmi.org

Mary Yang
Ansprechpartner für Medienvertreter in China:
Mary.Yang@pmi.org

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.