PlayStation 5: Diese Games gibt es schon zum Start

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 4 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Die PlayStation 5 erscheint am 12. November. Zum Start werden bereits einige Spiele verfügbar sein. Wir haben eine Übersicht für alle erstellt, die eine der begehrten Konsolen ergattern konnten oder es noch vorhaben.

Die PlayStation 5 kommt bereits in wenigen Tagen auf den Markt. (Bild: Getty Images)
Die PlayStation 5 kommt bereits in wenigen Tagen auf den Markt. (Bild: Getty Images)

Bevor wir zu den Spielen kommen zwei kurze, aber wichtige Anmerkungen. Erstens sind viele Spiele der PlayStation 4 auch auf der PlayStation 5 spielbar. Und zweitens sind die nachgeführten Titel allesamt noch nicht erschienen. Das heißt, dass ihr sie vorbestellen müsst. Wer das über Amazon macht, kann sich aber schon am Release-Tag über die Lieferung freuen.

Assassin's Creed Valhalla

Das Spiel aus dem Hause Ubisoft ist eines der Zugpferde für die neue Konsolengeneration. Als Meuchelmörder Eivor spielt man sich hier durch die Zeit der Wikinger und darf sich dabei im bekannten Design der Reihe austoben: Eine freie Spielwelt, viel Gewalt und eine übergreifende Story über alle Teile hinweg. Für Valhalla besonders attraktiv scheint die Möglichkeit, Raubzüge durchzuführen und damit mit der Zeit sein eigenes Reich immer weiter auszubauen.

Call of Duty Black Ops: Cold War

Das neue Call of Duty wird bereits seit vielen Wochen stark beworben. Der Shooter erscheint einen Tag nach dem Release der PlayStation 5 und wird dann sofort mit dem bereits bestehenden Online-System Warzone der Call-of-Duty-Games verbunden.

Die Kampagne spielt dieses Mal in den 1980er Jahren des Kalten Krieges. Kalter Krieg ist aber hier etwas irreführend, denn die Waffen werden ganz sicher nicht kalt bleiben. Vielmehr garantiert Call of Duty wieder brachiale Action in herausragender Grafik und dürfte auch die neue Konsole bis an ihre Grenzen treiben.

Demon's Souls

Nicht so wirklich “neu” ist Demon’s Souls. Das Spiel ist bereits viele Jahr alt, wurde für die PlayStation 5 allerdings komplett neu aufgesetzt und bietet jetzt eine hübschere Grafik bei modernisiertem Gameplay und doch alter Story sowie traditionell unglaublich knackigem Schwierigkeitsgrad.

In Boletaria macht sich ein einsamer Krieger auf den Weg, um den tödlichen Gefahren der Welt zu trotzen und wird - das ist gar nicht zu vermeiden - während seines Abenteuers unzählige Male sterben. Die Glücksgefühle sind aber umso größer, wenn die knifflige Stelle endlich geschafft ist.

Destruction AllStars

Dieses komplett abgedrehte Rennspiel setzt auf große Effektvielfalt und ein blitzschnelles Gameplay in abwechslungsreichen Arenen. Oft geht es hier nicht darum, als erstes im Ziel zu sein, sondern vielmehr darum, auf seinem Weg möglichst viel Zerstörung zu hinterlassen. Klingt nach Spaß!

Fortnite

Natürlich kommt auch die neue Konsolengeneration nicht ohne das allseits beliebte Fortnite aus. Der Multiplayer-Shooter machte die “Battle Royal” weltweit bekannt: Hier springen die Spieler aus der Luft auf eine Insel, verteilen sich dort, sammeln Waffen und kämpfen bis zum letzten Mann. Das garantiert Spannung und begeisterte in Spitzenzeiten bis zu 350 Millionen Spieler weltweit.

Fortnite an sich ist kostenlos und kann aus dem PlayStation-Store heruntergeladen werden. Wer das verlinkte Spiel erwirbt, erhält einige Boni, die in der kostenlosen Variante nicht erhältlich sind. Dazu zählt etwa ein Joker-Outfit sowie mehrere exklusive Accessoires.

Godfall

Godfall wagt auf der PlayStation 5 den Start in ein ganz neues Genre. Das Spiel dreht sich rund um die fiktive Welt Aperion. Dort kämpfen überlebende Ritter um Ausrüstung und Ehre. Das Spiel läuft online, ist aber keineswegs ein Shooter.

Die Kämpfe werden aus der Nahdistanz ausgetragen und sind damit eine Herausforderung im höchsten Tempo. Oder wie es der Entwickler nennt: Es ist das erste Loot-Slasher-Nahkampf-Action-Rollenspiel.

Besonders spannend soll hier die Umsetzung des haptischen Feedbacks über die neuen Controller der PlayStation 5 werden. Man darf gespannt sein.

Sackboy: A Big Adventure

Der Sackboy hat sich in das Herz vieler PlayStation-Spieler gearbeitet. Im neuesten Teil der Reihe begibt er sich abermals auf ein spannendes 3D-Abenteuer, zu dem zahlreiche Freunde eingeladen werden können. Hier sind Kreativität, Geschick und auch Humor gefragt.

Spider-Man: Miles Morales

Die Umsetzungen von Spider-Man auf die Konsolen waren in der Vergangenheit nicht immer beliebt. Inzwischen aber hat der Marvel-Held wirklich gute Games spendiert bekommen und so ist auch der neueste Teil “Miles Morales” nicht nur bei Fans heiß ersehnt.

In New York City soll die neue PlayStation zeigen, was sie technisch draufhat. Ebenso wird der neue Controller gefordert und soll dem Spieler auch haptisch die Rückmeldungen geben, die es optisch schon beim eleganten Schwingen durch die Stadt gibt.

Weitere Spiele kommen!

Natürlich ist diese Auswahl nicht alles. Im Laufe von 2020 sowie im Frühjahr 2021 stehen noch diverse weitere Spiele in den Startlöchern. Mit Gran Turismo 7 etwa kommt ein echtes Rennspiel auf die PlayStation 5, mit Horizon Forbidden West ist ein Abenteuerspiel der Extraklasse schon angekündigt. Ratchet & Clank: Rift Apart bringt einen Klassiker auf die PS5.

Schon einige Tage zuvor soll Cyberpunk 2077 erscheinen. Das Spiel der Witcher-Macher wurde bereits mehrfach verschoben und verpasste so den direkten Release-Tag der PS5. Neue Teile von Watch Dogs und Resident Evil sind ebenfalls bereits in der Mache.