Pippa Middleton soll zum ersten Mal schwanger sein

Während Herzogin Kate kurz vor der Geburt ihres dritten Kindes steht, soll ihre Schwester Pippa Middleton zum ersten Mal schwanger sein. 

Herzlichen Glückwunsch! Pippa Middleton und James Matthews sollen zum ersten Mal Eltern werden. (Bild-Copyright: Star Max 2/AP Photo)

Baby-Boom bei den Middletons! Herzogin Kate könnte nun jederzeit den dritten royalen Spross zur Welt bringen und auch ihre Schwester Pippa Middleton soll laut des britischen “Sunday Express” allen Grund zur Freude haben: Die 34-Jährige und ihr Ehemann James Matthews erwarten demnach ihr erstes Kind. “Als Pippa erfahren hat, dass sie schwanger ist, war sie sichtlich begeistert und überglücklich”, enthüllt ein Bekannter des Paares in der Zeitung. Zudem verriet die unbekannte Quelle, dass Herzogin Kate sich sehr für ihre jüngere Schwester freue. Auch sie war anwesend, als Pippa Middleton und James Matthews vergangenen Mai in der St. Mark’s Church in Englefield, Berkshire geheiratet haben.

“The Sun on Sunday” will indes erfahren haben, wie weit die Schwangerschaft von Pippa Middleton bereits fortgeschritten sei. Angeblich seien die kritischen 12 Wochen geschafft, weshalb sie die Baby-News nun auch mit ihrer Familie und Freunden geteilt habe.

Der Nachwuchs sei nach den schweren Wochen endlich mal wieder eine gute Nachricht für Pippa Middleton und ihren Gatten James Matthews. Seit Tagen halten sich Gerüchte, dass Pippas Schwiegervater David Matthews Frauen vergewaltigt haben soll. Die Vorwürfe ließ der 74-Jährige bereits dementierten.