Pioneer erwirbt CryptoPunk 8869

·Lesedauer: 5 Min.

VANCOUVER, British Columbia, Kanada, November 05, 2021--(BUSINESS WIRE)--Pioneer Media Holdings Inc. („Pioneer" oder „Unternehmen") hat CryptoPunk 8869 erworben.

https://www.larvalabs.com/cryptopunks/details/8869

Ausstattung:

- blaues Bandana-Tuch

- Koteletten

- Standard-Sonnenbrille

„Wir sind begeistert von Web3", kommentiert Mike Edwards, CEO bei Pioneer. „Doch die eigentliche Frage lautet: Wie steigt man da ein? Wir haben in der Community nach Rat gesucht. Antwort: Schritt 1 ist der Kauf eines JPEG!"

Einzelheiten der Transaktion

Pioneer hat CryptoPunk 8869 für 100,25 ETH (433.703,58 USD) erworben.

Es folgt ein Update des Unternehmen zu den Trends in diesem Segment.

Das Web3 wird auch als Eigentumsökonomie bezeichnet, weil die Token-basierten Wirtschaftsmodelle Partizipation und Kreativität belohnen. NFTs ermöglichen insbesondere die Koordinierung rund um das gemeinsame Eigentum von Kunst und anderen Assets. Eine Investition in diesem Bereich zu tätigen, bedeutet eher, Teil einer Community zu werden, als in ein herkömmliches Unternehmen zu investieren. Aus diesem Grund hat Pioneer ein Objekt der legendärsten Sammlung erworben: den CryptoPunk.

NFTs atmen den Geist der privaten Märkte. Im letzten Monat haben SoRare (privat) und Dapper Labs (privat) 680 Mio. USD bei einer Bewertung von 4,3 Mrd. USD bzw. 250 Mio. USD bei einer Bewertung von 7,6 Mrd. USD eingesammelt. Ferner haben die Schöpfer von Axie Infinity Sky Mavis (privat) und Animoca (privat) 152 Mio. USD bei einer Bewertung von 3 Mrd. USD bzw. 65 Mio. USD bei einer Bewertung von 2,2 Mrd. USD erhalten. Insgesamt bedeutet dies für vier NFT-Privatunternehmen in weniger als einem Monat 1 Mrd. USD an frischem Kapital bei einer Marktkapitalisierung von rund 17 Mrd. USD. Im dritten Quartal stieg der NFT-Umsatz auf 10,7 Mrd. USD, nach 1,3 Mrd. USD im zweiten Quartal 28 Mio. USD im Vergleichsquartal 2020.

Unterdessen werden Meme-Aktien vom Geist der Aktienmärkte erfasst. Im Jahr 2021 wurden „Meme-Aktien" wie GameStop und AMC von einer Euphorie unter Kleinanlegern erfasst, die von Reddit-Memes ausgelöst wurde. Nach einem Anstieg um 1.200 % nahm GameStop rund 1,1 Mrd. USD auf, und AMC sammelte etwa 1,2 Mrd. USD ein, dank eines Kursanstiegs durch Reddit-Memes.

Die CryptoPunks zählen zu den primären NFT-Statussymbolen in der Kryptowelt. Ein CryptoPunk-Eigentümer lehnte im Oktober ein Gebot von 9,5 Mio. US-Dollar für sein Asset ab. Ein vier Jahre alter CryptoPunk 1422 wurde kürzlich für 2 Mio. US-Dollar verkauft, und zuletzt wurde eine Transaktion von einer halben Milliarde Dollar durch einen Blitzkredit für Punk 9998 ermöglicht.

8869, ein Punk, ein NFT und eine Meme-Aktie: Pioneer kombiniert die Meme-Aktie und das NFT-Element, indem es als erstes öffentlich handelbares Unternehmen einen CryptoPunk verkörpert und eine fraktionierte Beteiligung an diesem CryptoPunk ermöglicht. Durch die Beteiligung an Pioneer werden die Investoren zu Bruchteilseigentümern von Punk 8869 – eine Premiere auf dem Aktienmarkt.

Der Pionier-Plan

  • Pioneer wird die erste echte börsennotierte Web3-Investmentgesellschaft mit Fokus auf NFT-Games und -Assets sein – aufbauend auf seinem Erfolg bei Mobile Gaming (LEAF), eSports (GILD/Dynasty/Paidia) und der Gründungsinvestition in NFT Investments.

  • Pioneer wird Investitionen tätigen und die besten Marken, Teams und Assets in diesem Bereich erwerben.

Über Pioneer Media Holdings Inc.

Pioneer ist der erste börsennotierte Emittent, der aktiv in ein diversifiziertes Portfolio investiert, das von Startups bis hin zu mittleren Unternehmen im Web3-Bereich reicht und NFTs und NFT-Gaming sowie Investitionen in esports und Mobile Gaming umfasst. Das Pioneer-Managementteam nutzt sein globales Netzwerk, um den Zugang zu Investitionen zu demokratisieren, die für Privatanleger sonst nicht zugänglich sind.

Zum aktuellen Pioneer-Portfolio gehören unter anderem: Leaf Mobile Inc. (TSX: LEAF), ein führendes Unternehmen für kostenlose Mobile Games, Guild eSports plc (LON: GILD), ein globales eSports-Unternehmen mit Sitz in London und David Beckham als Hauptinvestor, Dynasty eSports Pte Ltd, Entwickler der weltweit führenden White-Label-Lösung Gaming Ecosystem Management, die ausschließlich auf B2B-Basis mit Tier-1-Telcos und großen Medienunternehmen zusammenarbeitet, NFT Investments plc, eine in London ansässige Investmentgesellschaft mit Schwerpunkt auf Non-Fungible Tokens („NFTs"), und Kodoku Studios Ltd., ein in London ansässiges Team, Vorreiter des faszinierenden neuen NFT-Gaming-Genres. Pioneer stellt diesen aufstrebenden Marktführern Kapital, Erfahrung und Unterstützung bereit und generiert gleichzeitig Shareholder Value. Weitere Informationen über Pionier unter www.sedar.com.

IM NAMEN DER PIONEER MEDIA HOLDINGS INC.

Mike Edwards"

CEO und Director

Weder die Canadian Securities Exchange noch deren Regulierungsbehörde (gemäß den Richtlinien der CSE) haften für die Richtigkeit und Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

WARNHINWEISE

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann „zukunftsgerichtete" Aussagen und Informationen in Bezug auf das Unternehmen, die aufzunehmenden Mittel sowie die Verwendung dieser Mittel enthalten, die auf den Überzeugungen der Unternehmensleitung sowie den Annahmen und Informationen beruhen, die der Unternehmensleitung derzeit zur Verfügung stehen. Es besteht keine Garantie, dass das Unternehmen in der Lage sein wird, die Platzierung zu den oben genannten Bedingungen oder überhaupt abzuschließen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen werden vom Unternehmen als Insider-Informationen im Sinne der Marktmissbrauchsvorschriften (EU) Nr. 596/2014 betrachtet. Mit der Veröffentlichung dieser Mitteilung über einen Regulierungsinformationsdienst gelten diese Insider-Informationen nun als öffentlich zugänglich.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211104006449/de/

Contacts

Mike Edwards
Via Tancredi
+44 203 434 2330

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.