Pindrop verbindet sich mit Google Cloud, um die Sicherheit im Contact Center zu verbessern und die Kundenzufriedenheit mit KI zu steigern

Die Partnerschaft unterstützt das Ziel von Pindrop, seine Cloud-basierte Sprachauthentifizierungsplattform in globalem Maßstab anzubieten und das Potenzial der menschlichen Stimme zu nutzen

ATLANTA, May 04, 2022--(BUSINESS WIRE)--Pindrop, ein weltweit führender Anbieter von Sprachtechnologie, gab heute eine neue Kooperation mit Google Cloud bekannt, die es dem Unternehmen ermöglichen wird, neue Authentifizierungslösungen zu entwickeln und anzubieten, um die Call-Center-Erfahrung für Kunden auf der Google Cloud-Plattform zu verbessern. Pindrop wird außerdem seine Suite von Betrugserkennungs- und Sprachsicherheitslösungen auf dem Google Cloud Marketplace zur Verfügung stellen, da das Unternehmen nun Teil des Google Cloud Partner Advantage Programms als unabhängiger Softwareanbieter (ISV) ist.

Im Rahmen dieser Partnerschaft plant Pindrop, seine Lösungen für Callcenter-Sicherheit und Betrugsbekämpfung mit der Contact Center AI von Google Cloud anzubieten, um Sprachauthentifizierungs- und Sicherheitslösungen bereitzustellen, die ein besseres Kundenerlebnis schaffen, die Sicherheit des Callcenters erhöhen und die Flexibilität mit moderner Infrastruktur steigern. Durch die Nutzung der sicheren, vertrauenswürdigen und globalen Infrastruktur von Google Cloud wird Pindrop zudem in der Lage sein, neue Sprachsicherheitslösungen zu implementieren, die Kunden die Möglichkeit geben, gerätebasierte Interaktionen einfach zu automatisieren. Darüber hinaus werden die beiden Unternehmen als Google Cloud Partner eine gemeinsame Vermarktungsstrategie über den Google Cloud Marketplace umsetzen, um die Produkte von Pindrop mit den Google Cloud-Funktionen in den Bereichen KI, ML, Analytik und mehr zu erweitern.

„Dies ist ein weiterer historischer Moment für Pindrop, und wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Google Cloud. Zusammen mit Google Cloud sind wir einzigartig positioniert, um unseren Kunden etwas wirklich Innovatives zu bieten und unsere gemeinsame Vision in der modernen Contact-Center-Welt voranzutreiben", sagte Vijay Balasubramaniyan, CEO und Mitbegründer von Pindrop. „Durch die Zusammenarbeit mit Google Cloud sind wir auf dem besten Weg, unsere Mission zu erfüllen, Technologie menschlicher zu machen und unseren Kunden dabei zu helfen, neue Welten zu erschließen, indem wir die Kraft der menschlichen Stimme freisetzen."

„Die Sicherung von sprachgesteuerten Call Center- und Support-Diensten ist heute eine wichtige Anforderung an die Unternehmenstechnologie", sagte Nirav Sheth, Director of Partnerships, Google Cloud. „Wir freuen uns sehr, dass innovative Technologieunternehmen wie Pindrop auf Google Cloud bauen. Mit den im Google Cloud Marketplace verfügbaren Lösungen von Pindrop können Unternehmen Pindrop problemlos in ihrer Cloud-Umgebung einsetzen und KI-gestützte Erlebnisse anbieten, die sichere und zufriedenstellende Kundeninteraktionen in den Vordergrund stellen."

Pindrop unterstützt Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Einzelhandel, Gesundheitswesen und Telekommunikation bei der Absicherung von Sprachinteraktionen mit passiver Sprachauthentifizierung und optimierten Lösungen zur automatischen Nummernidentifizierung (ANI). Durch den Einsatz von Pindrop-Lösungen in ihren Multi-Cloud-Umgebungen erhalten die Kunden die Technologien, die sie benötigen, um die mit Betrugsverlusten verbundenen Kosten zu senken und die positiven Erfahrungen bei der Kundenbetreuung im Call Center zu verbessern. Eine kürzlich von Pindrop in Auftrag gegebene TEI-Studie von Forrester ergab, dass Pindrop-Kunden, die an der Studie teilgenommen haben, eine 10%ige Steigerung der operativen Gewinne für Call Center, eine 15%ige Reduzierung von Betrugsvorfällen und -verlusten und eine um 2% verbesserte Anrufeindämmung in der IVR erlebten, was zu einer höheren Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit führte.

Weitere Informationen über Pindrop finden Sie unter www.pindrop.com.

Über Pindrop

In einer zunehmend digitalen Welt ermöglicht es Pindrop den Menschen, ihre Stimme zu nutzen, um sich nahtlos mit neuen Angeboten zu verbinden, diese zu nutzen und freizuschalten und dabei ihre Privatsphäre zu schützen. Mit seiner patentierten Technologie zur Sprachauthentifizierung weist Pindrop den Weg in die Zukunft der Sprache, indem es den Standard für Identität, Sicherheit und Intelligenz für Sprachinteraktionen setzt. Pindrop arbeitet mit einigen der weltweit größten Banken, Versicherungen und Einzelhändlern zusammen und ermöglicht es Kunden, schnell, bequem und sicher auf die Informationen und Ressourcen zuzugreifen, die sie benötigen. Seine Technologie zur Sprachauthentifizierung analysiert einzigartige Merkmale der menschlichen Stimme und des umgebenden Tons, die es seinen Kunden ermöglichen, Betrügereien zu erkennen und außergewöhnliche Kundenerlebnisse in Callcentern, beim Abrufen von Informationen von intelligenten Geräten und sogar beim Aktivieren von Autos zu bieten. Pindrop ist ein privates Unternehmen, das von Andreessen Horowitz, Citi Ventures, Felicis Ventures, CapitalG, GV, IVP und Vitruvian Partners unterstützt wird. Nähere Informationen unter pindrop.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220504005103/de/

Contacts

Medien:
Kristen Stippich
SourceCode Communications
pindrop@sourcecodecomms.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.