Pietro Lombardi vermeldet großen Abspeck-Erfolg nach nur vier Wochen Training

Pietro Lombardi hat den Kilos den Kampf angesagt. (Bild: 2019 Getty Images/Lukas Schulze)
Pietro Lombardi hat den Kilos den Kampf angesagt. (Bild: 2019 Getty Images/Lukas Schulze)

Pietro Lombardi will seinen vom Jojo-Effekt geplagten Körper auf 90 Kilo abspecken. Diesem Ziel ist der einstige DSDS-Gewinner nun einen großen Schritt nähergekommen. Bei Instagram ließ er seine Fans wissen, er sei "sehr stolz" auf sich.

2011 war er der Gewinner bei "Deutschland sucht den Superstar" - nun schickt er sich an, "The Biggest Loser" zu werden: "Verlieren" will Pietro Lombardi überschüssige Kilos auf der Waage. Der Sänger ("Kämpferherz") hat dem Übergewicht den Kampf angesagt. Offenbar mit durchschlagendem Erfolg.

In einer Instagram-Fragerunde stand der 29-Jährige seinen Fans Rede und Antwort - die interessierten sich natürlich auch für das aktuelle Fitnessprojekt des Stars. Lombardi gab zu Protokoll: "Ich muss wirklich sagen, ich bin sehr stolz auf mich, weil ich bin einer, der nicht immer durchzieht mit dem Sport." Seit nunmehr vier Wochen trainiere er jedoch nun schon konsequent unter anderem auf Hantelbänken und Rudergeräten, und die Ergebnisse sprechen für sich: In nun einem Monat habe er "knapp zehn Kilo abgenommen".

Pietro Lombardi: Abnehm-Ziel 90 Kilogramm

In der Vergangenheit hatte der gebürtige Karlsruher oft mit dem gefürchteten Jo-Jo-Effekt zu kämpfen. Schlechte Ernährung und Sportmüdigkeit hatte der Ex-Mann von Ex-DSDS-Kollegin Sarah Lombardi selbst als Ursachen dafür ausgemacht, dass er sein Gewicht nicht über längere Zeiträume kontrollieren konnte. Im März hatte er sein Körpergewicht auf 106 Kilo beziffert und seine ungewollten Rundungen oberkörperfrei in einer Insta-Story präsentiert. "Man muss der Wahrheit ins Gesicht schauen, ich bin ein bissel mollig", schrieb er zu dem Social-Media-Post. Und weiter: "Meine Hüften sind komplette Mülltonne, und da muss unbedingt dran gearbeitet werden."

Pietro Lombardis erklärtes Abnehm-Ziel sind 90 Kilogramm. Dem dürfte er bei dem aktuellen Zwischenstand schon ganz nah gekommen sein. In Form kommen möchte der Sänger auch wegen eines neuen Projekts. Beim Streamingportal RTL+ soll der einstige DSDS-Gewinner eine eigene Castingshow bekommen, die "Lombardi Show". Wann genau die zu sehen sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.