PFISTERER richtet mit Berufung von Herrn Martin Billhardt zum Vorstandsvorsitzenden den Vertrieb neu aus (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-News: Pfisterer Holding AG / Schlagwort(e): Personalie

09.03.2018 / 12:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


09.03.2018

PFISTERER richtet mit Berufung von Herrn Martin Billhardt zum Vorstandsvorsitzenden den Vertrieb neu aus

Der Aufsichtsrat der PFISTERER Holding AG hat am 08. März 2018 beschlossen, mit Herrn Martin Billhardt einen ausgewiesenen Vertriebsexperten mit umfassender Erfahrung in turn-around Situationen neu in den Vorstand der PFISTERER Holding AG zu berufen und ihn zum Vorstandsvorsitzenden zu ernennen. Gleichzeitig übernimmt Herr Billhardt federführend den Vertrieb für die größte Business Unit PTS sowie die strategische Geschäftsentwicklung und die Koordination. Der bisherige Vorstandssprecher Herr Michael Keinert wird sich künftig vollumfänglich auf sein bisheriges Ressort Finanzen konzentrieren.

Herr Billhardt hat 2016/2017 die Sanierung der Scholz Recycling GmbH als Chief Transformation Officer federführend begleitet und war zuvor von 2004 bis 2015 Vorstand, seit 2008 Vorstandsvorsitzender der börsennotierten PNE Wind AG, einem internationalen Windkraftpionier, Projektierer und Dienstleister für die Wertschöpfungskette alternativer Energien. Während seiner Zeit bei PNE Wind konnte das anfangs bilanziell praktisch nicht mehr vorhandene Eigenkapital deutlich auf ca. EUR 180 Mio. ausgeweitet und die Dividendenfähigkeit erreicht werden. Zuvor war Herr Billhardt viele Jahre als Geschäftsführer der DIECKELL Vermögensverwaltung tätig. Herr Billhardt ist Jurist, 56 Jahre alt, verheiratet und hat 5 Kinder.

Mit der personellen Neuausrichtung rüstet sich PFISTERER für die Herausforderungen der Zukunft. "Wir freuen uns, mit Herrn Billhardt eine erfahrene Führungspersönlichkeit mit ausgewiesener Branchen- und Vertriebsexpertise gewonnen zu haben, der PFISTERER in einer schwierigen Marktphase wichtige neue Impulse verleihen wird", betont Herr Karl-Heinz Pfisterer, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender und Mehrheitsaktionär der PFISTERER Holding AG.

Die PFISTERER Gruppe verfügt mit ihrer hervorragenden technologischen Expertise über die entscheidende Voraussetzung, um in einem ungewöhnlich dynamischen Umfeld ihre Position als Technologieführer zu behaupten. "Ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit meinen neuen Kollegen, Mitarbeitern und dem Aufsichtsrat und bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam und mit großem Einsatz die vor uns liegenden Aufgaben lösen werden.", führt Martin Billhardt aus.

Über PFISTERER
PFISTERER ist ein führender unabhängiger Hersteller von Kabelgarnituren, Freileitungsverbindungszubehör und Isolationszubehör für die sensiblen Schnittstellen in Energienetzen. Die Unternehmensgruppe hat ihren Hauptsitz im süddeutschen Winterbach bei Stuttgart. PFISTERER entwickelt, produziert und vertreibt international erfolgreiche Lösungen für Spannungsebenen von 110 V bis 1.100 kV. Mit einem Komplettangebot aus Produkten für den Einsatz in Energienetzen, Beratung, Montage und Schulungen ist der Hersteller ein weltweit geschätzter Partner für Unternehmen der Energieversorgung, des Anlagenbaus sowie des elektrifizierten Schienenverkehrs. PFISTERER betreibt Produktionsstätten in Europa, Südamerika und Südafrika sowie Vertriebsniederlassungen in 18 Ländern Europas, Asiens, Afrikas, Südamerikas und den USA. Die Unternehmensgruppe erzielt Umsatzerlöse von knapp 380 Mio. EUR und beschäftigt rund 2.500 Mitarbeiter.

Pressekontakt
Isabel Reinhold
Telefon    +49 7181 7005 184
Telefax     +49 7181 7005 90184
Isabel.reinhold@pfisterer.com
 
PFISTERER Holding AG
Rosenstraße 44
73650 Winterbach
www.pfisterer.de


Zusatzmaterial zur Meldung:

Bild: http://newsfeed2.eqs.com/pfistererholding/662189.html
Bildunterschrift: Martin Billhardt


09.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this