pferdewetten.de AG: Launch der Sportwettenplattform 'www.sportwetten.de'

DGAP-News: pferdewetten.de AG / Schlagwort(e): Expansion/Markteinführung

20.12.2017 / 10:26
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Launch der Sportwettenplattform "www.sportwetten.de"

 

Die pferdewetten.de AG (General Standard; ISIN DE000A1K0409), hat den Startschuss für ihr Sportwettengeschäft über die Domain www.sportwetten.de gegeben.

Pierre Hofer, Vorstand der pferdewetten.de AG: "Nach dem Rückerwerb der Internetadresse haben wir nun zusammen mit unserem österreichischen Partner und Dienstleister Cashpoint (Gauselmann-Gruppe) den Launch unserer genuinen Top Level Domain www.sportwetten.de geschafft. Sportwetten werden neben den weiterhin zulegenden Pferdewetten unser zweiter Wachstumstreiber."

Neukunden werden mit einem 100%igen Einzahlungsbonus belohnt und erhalten somit bis zu 100 EUR gratis. Das Sportwettangebot umfasst täglich eine fünfstellige Zahl an Wettereignissen bzw. -möglichkeiten quer durch die breite Welt des Spitzensports.

Düsseldorf, den 20.12.2017
Pierre Hofer
Vorstand

pferdewetten.de AG
Kaistraße 4
D-40221 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 781 782 10
Telefax: +49 (0) 211 781 782 99
E-Mail: verwaltung@pferdewetten.de
Internet: www.pferdewetten.ag



20.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: pferdewetten.de AG
Kaistr. 4
40221 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 (0)2 11 / 7817820
Fax: +49 (0)2 11 / 78178299
E-Mail: verwaltung@pferdewetten.de
Internet: www.pferdewetten.ag
ISIN: DE000A1K0409, DE000A1K05B4
WKN: A1K040, A1K05B
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this