PEH Wertpapier AG: Absichtserklärung zur Gründung eines neuen Unternehmens

PEH Wertpapier AG / Schlagwort(e): Absichtserklärung/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
PEH Wertpapier AG: Absichtserklärung zur Gründung eines neuen Unternehmens

03.04.2018 / 07:22 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


capsensixx AG (eine 100% Beteiligung der PEH Wertpapier AG) und INQUENCE GmbH (INQUENCE) unterzeichneten eine Absichtserklärung zur Gründung eines neuen Unternehmens unter dem Namen coraixx GmbH & Co. KGaA (coraixx). Das Joint-Venture wird eine softwarebasierte, digitale und selbstlernende Belegverarbeitungslösung für die Finanzbuchhaltung mittlerer und größerer Unternehmen anbieten und verfolgt das strategische Ziel, eines der führenden Software-as-a-Service-Anbieter (SaaS) zu werden.

INQUENCE hat, gemeinsam mit der Fraunhofer Gesellschaft, eine vollautomatisierte Digitalisierungslösung auf Basis künstlicher Intelligenz entwickelt, die unstrukturierte Rohdaten und Papierbelege, in strukturierte, digitalisierte Daten umwandelt und neben erheblichen Kosteneinsparpotentialen, vor allem auch die Werthaltigkeit der Daten und deren Nutzbarkeit signifikant verbessert. Die Technologie wird als SaaS bereits seit Oktober 2017 in der Belegverarbeitung eines führenden deutschen Tourismuskonzerns erfolgreich eingesetzt.

In den nächsten Wochen werden beide Partner die Due Diligence abschließen. Abhängig von der Due Diligence und der geplanten Finanzierung des Wachstumsprozesses durch die capsensixx AG, soll die Transaktion in den nächsten 3-6 Monaten abgeschlossen werden. Beide Partner sollen mit jeweils 50 Prozent am Stammkapital der Komplementärin (coraixx GmbH) beteiligt sein. Die capsensixx würde im Rahmen einer Kapitalerhöhung alleiniger Kommanditist der coraixx GmbH & Co KGaA werden und diesen Anteil bei endgültigem Abschluss der Transaktion "at equity" in ihrer konsolidierten Bilanz ausweisen.

Für die Entwicklungsarbeit der letzten Jahre, Entwicklungs- und weltweite Nutzungslizenzen und den vorhandenen Kundenstamm, soll INQUENCE, eine Einmalzahlung von 1,5 Mio. Euro erhalten. 3,5 Mio. Euro sind als Kapitalbedarf für den Aufbau des Joint-Ventures in den nächsten 36 Monaten beziffert worden.

Beide Partner wollen den Vorstand der coraixx gemeinsam bestimmen. Der Hauptsitz des Unternehmens soll in Frankfurt am Main sein. In Dresden sollen die weiteren Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, die auch zukünftig gemeinsam mit der Fraunhofer Gesellschaft betrieben werden, angesiedelt sein.

capsensixx AG ist eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht. Das Unternehmen wurde am 10. November 2017 gegründet und der Eintrag ins Handelsregister erfolgte am 28. November 2017. Der Sitz der Gesellschaft ist Frankfurt am Main. capsensixx AG ist eine Holdingstruktur, die sich entweder direkt oder indirekt an Fondsverwaltern, Wertpapierdienstleistern, technologieorientierten Finanzdienstleistern (FinTech) und Digitalisierungsunternehmen beteiligt. PEH Wertpapier AG hat ihre Anteile an der Axxion S.A. und an der Oaklet GmbH am 28.03.2018 in die capsensixx AG eingebracht. PEH Wertpapier AG ist derzeit der einzige Anteilseigner der capsensixx AG.

Hinweise und zukunftsgerichtete Aussagen:

Dieses Dokument enthält Aussagen, die sich auf unseren künftigen Geschäftsverlauf und künftige finanzielle Leistungen sowie auf künftige PEH betreffende Vorgänge oder Entwicklungen beziehen und zukunftsgerichtete Aussagen darstellen können. Diese Aussagen sind erkennbar an Formulierungen wie "erwarten", "wollen", "sollen", "beabsichtigen", "planen", "glauben", "anstreben", "einschätzen", "werden" und "vorhersagen" oder an ähnlichen Begriffen. Wir werden gegebenenfalls auch in anderen Berichten, in Präsentationen, in Unterlagen, die an Aktionäre verschickt werden, und in Pressemitteilungen zukunftsgerichtete Aussagen tätigen. Des Weiteren können von Zeit zu Zeit unsere Vertreter zukunftsgerichtete Aussagen mündlich machen. Solche Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Erwartungen und bestimmten Annahmen des Managements, von denen zahlreiche außerhalb des Einflussbereichs von PEH liegen. Sie unterliegen daher einer Vielzahl von Risiken, Ungewissheiten und Faktoren, die in Veröffentlichungen - insbesondere im Abschnitt Risiken des Jahresberichts - beschrieben werden, sich aber nicht auf solche beschränken. Sollten sich eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten realisieren oder sollte es sich erweisen, dass die zugrunde liegenden Erwartungen nicht eintreten beziehungsweise Annahmen nicht korrekt waren, können die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge von PEH (sowohl negativ als auch positiv) wesentlich von denjenigen Ergebnissen abweichen, die ausdrücklich oder implizit in der zukunftsgerichteten Aussage genannt worden sind. PEH übernimmt keine Verpflichtung und beabsichtigt auch nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren. Dieses Dokument enthält - in einschlägigen Rechnungslegungsrahmen nicht genau bestimmte - ergänzende Finanzkennzahlen, die sogenannte alternative Leistungskennzahlen sind oder sein können. Für die Beurteilung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage von PEH sollten diese ergänzenden Finanzkennzahlen nicht isoliert oder als Alternative zu den im Konzernabschluss dargestellten und im Einklang mit einschlägigen Rechnungslegungsrahmen ermittelten Finanzkennzahlen herangezogen werden. Andere Unternehmen, die alternative Leistungskennzahlen mit einer ähnlichen Bezeichnung darstellen oder berichten, können diese anders berechnen.


03.04.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PEH Wertpapier AG
Bettinastr. 57 - 59
60325 Frankfurt
Deutschland
Telefon: 069 247479930
Fax: 069 247479910
E-Mail: m.stuerner@peh.de
Internet: www.peh.de
ISIN: DE0006201403
WKN: 620140
Börsen: Regulierter Markt in Berlin; Freiverkehr in Düsseldorf, Frankfurt, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this