Pegasus-Spyware: Ausschuss wirft Staaten Mafia-Praxis vor

Ein Ausschuss des Europäischen Parlaments hat gegen fünf EU-Staaten ermittelt, die Söldner-Spyware gegen politische Gegner oder Journalisten eingesetzt haben sollen. Ein Bericht wirft den Staaten vor, „omertà“ zu praktizieren, den Schweigekodex der Mafia, um die Ermittlungen zu blockieren.