Pegasus Digital Mobility Acquisition Corp. gibt die Ernennung unabhängiger Direktoren bekannt

·Lesedauer: 5 Min.

GREENWICH, Connecticut (USA), October 30, 2021--(BUSINESS WIRE)--Pegasus Digital Mobility Acquisition Corp. (NYSE: PGSS.U) (das „Unternehmen"), eine von Strategic Capital Fund Management, LLC („Strategic Capital") gegründete Akquisitionsgesellschaft für besondere Zwecke, gab die Ernennung von vier unabhängigen Direktoren im Zusammenhang mit seinem Börsengang in Höhe von 200 Millionen USD bekannt, der am 26. Oktober 2021 abgeschlossen wurde.

„Ein SPAC braucht eine klare und einfache Organisationsstruktur und die richtigen Leute", sagt Vorstandsvorsitzender Dr. Sir Ralf Speth. „Wir haben sorgfältig einen erstklassigen Vorstand zusammengestellt, um unser Wertversprechen für potenzielle Zielunternehmen zu verbessern. Wir glauben, dass wir ein großartiger Partner für ein zukunftsorientiertes Unternehmen und Management-Team sein können, das langfristig Wert für die Aktionäre schaffen kann."

Ernennungen unabhängiger Vorstandsmitglieder

Am 21. Oktober 2021 wurden die folgenden Personen zu den unabhängigen Direktoren des Unternehmens ernannt:

Steve Norris ist ein ehemaliges Mitglied des britischen Parlaments, das als parlamentarischer Unterstaatssekretär und Verkehrsminister in der Regierung von Sir John Major tätig war. Er ist ehemaliger Generaldirektor der UK Road Haulage Association und ehemaliger Vorsitzender des Londoner Busbetriebs von First Group plc. Er ist stellvertretender Vorsitzender von Optare plc, dem zweitgrößten auf vollelektrische Fahrzeuge spezialisierten Bushersteller Großbritanniens, Präsident von ITS-UK, der britischen Niederlassung der globalen Organisation für intelligente Transportsysteme, und Vorsitzender von Evtec Automotive Limited, einem Tier-1-Lieferanten von Jaguar Land Rover, Ford und Aston Martin. Er trat auch dem Vorstand von Empati Ltd in Großbritannien bei, die sich auf die Entwicklung von grünem Wasserstoff und den Einsatz von KI zur Unterstützung der Entwicklung nachhaltiger erneuerbarer Energien spezialisiert hat.

Florian Wolf verfügt über beträchtliche Erfahrung im Investmentbanking, in der Geschäftsentwicklung sowie im Finanz- und Betriebsmanagement in einer Vielzahl von Branchen, mit einem Führungsfokus auf den Elektrofahrzeug- und Transportsektor der nächsten Generation. Herr Wolf ist Chief Financial Officer des Batterietechnologie-Unternehmens der nächsten Generation, Innolith AG, mit Hauptsitz in der Schweiz. Während seiner Zeit bei J.P. Morgan übernahm Herr Wolf die Rolle des EMEA Head of Electric Vehicles des Unternehmens. Seine Berichterstattung und sein Fokus umfassten Elektrofahrzeuge, Elektrofahrzeuginfrastruktur, Batteriezellen, Leistungselektronik und Brennstoffzellentechnologie.

John Doherty verfügt über 35 Jahre Erfahrung in Unternehmensentwicklung, strategischer Planung, Fusionen und Übernahmen, Transaktionsausführung und -integration, Risikokapitalinvestitionen und Finanzmanagement in den Bereichen Technologie, Konnektivität und digitale Infrastruktur in den Vereinigten Staaten, Europa, Mittelamerika, Südamerika und Asien. Er ist Chief Financial Officer von Magic Leap, einem Augmented-Reality-(AR)-Unternehmen, das Pionierarbeit für eine tragbare Plattform zur Steigerung der Unternehmensproduktivität leistet, wo er für alle strategischen, finanziellen und Unternehmensentwicklungsaktivitäten des Unternehmens verantwortlich ist, einschließlich Rechnungswesen und Kontrolle, Finanzplanung und -analyse, Treasury, Mittelbeschaffung und Anlegerbeziehungen.

Jeff Foster war Adjunct Professor of Real Estate an der Georgetown University und Adjunct Professor of Accounting an der University of South Florida. Er war auch Chief Financial Officer und Treasurer von DuPont Fabros Technology (NYSE: DFT) und führte das Unternehmen durch den Börsengang 2007 und den Verkauf 2017 an Digital Realty (NYSE: DLR). Herr Foster war für die Beschaffung von Finanzierungen durch Stamm- und Vorzugsaktien, Anleihen und Bankschulden verantwortlich. Außerdem war er verantwortlich für die strategische Planung, Investor Relations, Buchhaltung und Lobbyarbeit für eine Umsatzsteuerbefreiung.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die „zukunftsgerichtete Aussagen" darstellen, so etwa in Bezug auf die Suche nach einem ersten Unternehmenszusammenschluss. Es kann keine Zusicherung gegeben werden, dass der Nettoerlös des Börsengangs wie angegeben verwendet wird. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen zahlreichen Bedingungen, von denen viele außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen, einschließlich derer, die im Abschnitt zu Risikofaktoren im Antrag auf Börsenzulassung und im endgültigen Emissionsprospekt des Unternehmens, die bei der SEC eingereicht wurden, erläutert werden. Diese Dokumente sind über die Website der SEC (www.sec.gov) zu beziehen. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, diese Aussagen nach dem Datum dieser Mitteilung um Korrekturen oder Änderungen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Über die Pegasus Digital Mobility Acquisition Corp.

Die Pegasus Digital Mobility Acquisition Corp. (das „Unternehmen") ist ein neu gegründetes Blankoscheck-Unternehmen, das als befreite Gesellschaft auf den Kaimaninseln eingetragen ist. Das Unternehmen wurde von Strategic Capital gegründet, einer Investment-Management-Organisation, die sich auf Investitionen in der digitalen Wirtschaft konzentriert, und das Unternehmen wird von Dr. Sir Ralf Speth, F. Jeremey Mistry und Dr. Stefan Berger geleitet. Bei dem Unternehmen handelt es sich um ein neues Akquisitionszweckunternehmen, das zum Zweck des Zusammenschlusses mit einem oder mehreren anderen Unternehmen gegründet wurde. Während das Unternehmen als erstes Ziel einen Unternehmenszusammenschluss in jedem Geschäft, jeder Branche, jedem Sektor und jedem geografischen Standort verfolgen kann, beabsichtigt es, seine Suche auf Zielunternehmen im Transportsektor der nächsten Generation zu konzentrieren, die dem Rückenwind der Energiewende und der digitalen Mobilität ausgesetzt sind, insbesondere auf dem europäischen Markt. Das Unternehmen geht davon aus, dass sich dieser Geschäftsbereich am Anfang eines Generationswachstums befindet, das sich aufgrund der Energiewende durch den Anstieg des emissionsfreien Verkehrs sowie der Digitalisierung der Mobilität durch künstliche Intelligenz, drahtlose Konnektivität und Softwareanwendungen beschleunigt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211030005012/de/

Contacts

Robert Bruce
Chief Marketing Officer
Strategic Capital Fund Management, LLC
rbruce@scfundmanagement.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.