Papst mahnt Ende des "Gemetzels" in Syrien an

AFP Deutschland

Papst Franziskus hat in seiner Osterbotschaft für die Bereitschaft zu Frieden und Versöhnung in den Konfliktregionen der Welt geworben. An erster Stelle forderte der Papst vor 80.000 Menschen auf dem Petersplatz in Rom ein Ende des "Gemetzels" in Syrien.