„Pandemie noch lange nicht vorbei": WHO warnt vor steigenden Infektionen

Der WHO-Generalsekretär hat am Donnerstag vor steigenden Corona-Infektionszahlen gewarnt. Tedros Adhanom Ghebreyesus sagte, die Pandemie sei noch lange nicht ausgestanden. Die WHO macht vor allem die ungleichmäßige Verteilung von Impfstoffen verantwortlich für die Lage.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.