Paffett will Gesamtführung ausbauen

Gary Paffett geht mit einem Vorsprung von sechs Punkten ins fünfte Rennwochenende der DTM

Der spannende Titelkampf in der DTM geht in die nächste Runde.

Im niederländischen Zandvoort (2. Rennen, Sonntag ab 13.30 Uhr im LIVETICKER) tritt Gary Paffett als Führender der Gesamtwertung an. Der Pilot vom Team HWA-Mercedes hat dank seines Sieges am Samstag mit 127 Punkten nun 21 Zähler mehr auf dem Konto als der zweitplatzierte Paul Di Resta (Mercedes/106). Dahinter folgt Timo Glock (BMW/100). (SERVICE: Die Gesamtwertung der DTM)

"Hoffentlich können wir in Zandvoort unsere Führung ausbauen", sagte der Brite Paffett vor dem Wochenende: "Noch wichtiger aber ist, dass wir dort gute Resultate erzielen."

Für den 37-Jährigen gehört die Strecke an der niederländischen Nordseeküste zu den schönsten. "Sie ist sehr anspruchsvoll. Es macht aber sehr viel Spaß, da zu fahren."

Für die 18-DTM-Piloten ist der 4,307 Kilometer lange Kurs in der Tat eine große Herausforderung. Durch die unmittelbare Lage am Strand wird nicht selten Sand auf die Strecke geweht. Das sorgt für schwierige Bedingungen.

So können Sie das fünfte DTM-Rennwochende LIVE verfolgen:

TV: Sat1 und ORF 
Livestream: Motorsport-Total.com und ran.de 
Liveticker: SPORT1.de