Original-Research: Nemetschek SE (von Montega AG)

Original-Research: Nemetschek SE - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Nemetschek SE Unternehmen: Nemetschek SE ISIN: DE0006452907 Anlass der Studie: Update Empfehlung: n.a. seit: 27.10.2017 Kursziel: n.a. Kursziel auf Sicht von: n.a. Letzte Ratingänderung: - Analyst: Frank Biller, CFA Hohe Wachstumsdynamik durch Währungseffekte belastet – Coverage wird eingestellt Nemetschek hat heute den Bericht für das dritte Quartal 2017 vorgelegt. Die wesentlichen Eckdaten sind der folgenden Tabelle zu entnehmen. [Tabelle] Gute Umsatzentwicklung durch Währungseffekte belastet: Der Umsatz lag mit einem Anstieg um 14,3% auf 95,8 Mio. Euro knapp im Rahmen unserer Erwartungen. Bereinigt um negative Währungseffekte hätte der Umsatzanstieg allerdings 17,3% betragen. Die Belastungen aus Währungseffekten fielen damit etwas stärker als von uns erwartet aus. Das dynamische Wachstum stand jedoch unverändert auf einer breiten Basis – stärkste Wachstumstreiber waren weiterhin die jungen Marken des umsatzstärksten Segments Bauen sowie der überproportionale Anstieg der Erlöse im Ausland. Marge trotz anhaltender Investitionen gesteigert: Trotz der hohen Investitionen in Innovationen und die Internationalisierung konnte die EBITDA-Marge um 0,8 PP gesteigert werden. Maßgeblich war eine starke Margenverbesserung um fast 10 PP im Segment Bauen. Das Nettoergebnis erhöhte sich aufgrund eines positiven Effekts aus latenten Steuern überproportional zum operativen Ergebnis um 25,4% auf 15,1 Mio. Euro. Guidance bestätigt, EBITDA am oberen Ende der kommunizierten Bandbreite erwartet: Nemetschek bestätigte die Ziele für 2017. Für den Umsatz wird ein Anstieg um 17 bis 19% auf 395,0 bis 401,0 Mio. Euro angestrebt. Dieses Ziel bezieht sich nun allerdings auf den um Währungseffekte bereinigten Wert. Das EBITDA wird unverändert in einer Bandbreite von 100 bis 103 Mio. Euro erwartet, was einem Anstieg um 14 bis 17% entspricht. Diesbezüglich äußerte sich das Unternehmen zuversichtlich einen Wert am oberen Ende der Bandbreite zu erreichen. Mit dem heutigen Tag stellen wir die Coverage der Nemetschek SE ein. +++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++ Über Montega: Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus 'Deutsche Nebenwerte' und zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die Veröffentlichungen der Analysten werden regelmäßig von der Fach- und Wirtschaftspresse zitiert. Neben der Erstellung von Research-Publikationen gehört die Organisation von Roadshows, Fieldtrips und Sektorkonferenzen zum Leistungsspektrum der Montega AG. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/15813.pdf Kontakt für Rückfragen Montega AG - Equity Research Tel.: +49 (0)40 41111 37-80 web: www.montega.de E-Mail: research@montega.de -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.