Original-Research: GK Software SE (von Montega AG)

·Lesedauer: 3 Min.
Original-Research: GK Software SE - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu GK Software SE Unternehmen: GK Software SE ISIN: DE0007571424 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 01.11.2021 Kursziel: 200,00 Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Sebastian Weidhüner SaaS-Großaufträge in den USA unterstreichen Akzeptanz der Cloud Strategie – Auftragsausweitung mit ALDI Nord erwartet GK Software hat am Donnerstag zwei Aufträge aus den USA im SaaS-Modell verkündet, die insgesamt ca. 10.000 Retail-Installationen umfassen und die bestehende Basis (MONe: 400.000) damit um etwa 2,5% erhöhen. Zudem stellte der CTO von ALDI Nord in einem Interview die Cloud-Verlagerung der Kassensysteme in Zusammenarbeit mit GK in Aussicht. Strategische Einordnung: GK durchläuft gegenwärtig den Wandel hin zu einer Cloud-Company. Seit unserer Coverage-Aufnahme im September 2020 erreichte das Unternehmen im Zuge dieser Transformation bereits eine Vielzahl richtungsweisender Meilensteine. [Tabelle] Die besondere Relevanz der nun vermeldeten Aufträge im Bereich GK/Retail ergibt sich im Wesentlichen aus zwei Aspekten. Einerseits liegt das Auftragsvolumen mit einem „deutlich zweistelligen Millionenbetrag“ (MONe: 16 Mio. Euro) spürbar über den Total-Contract-Value der zwei SaaS-Aufträge im ersten Halbjahr mit „rund 1 Mio. Euro“. Andererseits signalisiert der Neukundengewinn in den USA auch die internationale Marktdurchdringung des neu ausgerichteten Produktportfolios. Da den SaaS-Verträgen im Segment GK/Retail u.E. eine gewöhnliche Laufzeit von 7-10 Jahren zugrunde liegt (vs. 3 Jahre bei der Deutschen Fiskal), dürfte aus den beiden Abschlüssen ein jährlicher Umsatz von etwa 2 Mio. Euro resultieren. GK wird zudem verstärkt in die IT-Projekte von ALDI eingebunden: Im CIO-Magazin sprach der CTO von ALDI Nord zuletzt über anstehende Digitalisierungsvorhaben (u.a. elektronische Preisschilder, kassenlose Märkte). Die zunehmende Einbindung strategischer Partner, im Zuge dessen GK hinsichtlich der Konzeption eines Cloud-basierten Systems konkret erwähnt wurde, sollte in den nächsten Quartalen zu einer Auftragsausweitung führen. Einfluss auf das Zahlenwerk: Trotz der über die Laufzeit verteilten Erlösstruktur erhöht ein steigendes SaaS-Exposure im Vergleich zur klassischen Lizenz den gesamten Customer-Lifetime-Value. Wir haben zunehmende Cloud-Umsätze bereits berücksichtigt und lassen unsere Prognosen daher unverändert. Auch unternehmensseitig wurden sowohl die unserer Ansicht nach zurückhaltenden Jahresziele 2021 (leichter Anstieg bei Umsatz und EBIT) als auch die Mittelfristplanung 2023 (Umsatz: 160-175 Mio. Euro; EBIT-Marge: 15%) bestätigt. Fazit: Die neuesten Vertriebserfolge sind u.E. ein Indikator für eine aussichtsreiche Marktakzeptanz der SaaS-Lösungen von GK Software. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung und das Kursziel von 200,00 Euro. +++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++ Über Montega: Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/23025.pdf Kontakt für Rückfragen Montega AG - Equity Research Tel.: +49 (0)40 41111 37-80 Web: www.montega.de E-Mail: research@montega.de -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.