Original-Research: FinLab AG (von Montega AG)

Original-Research: FinLab AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu FinLab AG Unternehmen: FinLab AG ISIN: DE0001218063 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 28.06.2017 Kursziel: 19,70 Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Frank Biller, CFA Guter Newsflow aus dem Beteiligungsportfolio impliziert Bewertungspotenzial Aus dem Beteiligungsportfolio von FinLab gab es zuletzt diversen positiven Newsflow, der die gute operative Entwicklung der Beteiligungen untermauert und Bewertungspotenzial impliziert. FinTech-Beteiligungen: FinLab hat kürzlich den Start der Crowdinvesting-Plattform 'Engel und Völkers Capital', ein Joint-Venture der FinLab-Beteiligung Kapilendo und Engel und Völkers vermeldet. Damit überträgt Kapilendo die eigene starke Marktstellung im Bereich Crowdfunding gemeinsam mit einem renommierten Partner auf den Bereich Immobilien und erschließt vielversprechende Potenziale. Die Beteiligung Deposit Solutions, die unter der Marke ZINSPILOT eine Multi-Banking-Plattform für Tages- und Festgeldanlagen betreibt, gab vergangene Woche ein rasantes Wachstum bekannt. Allein in den vergangenen sieben Monaten konnten 1 Mrd. Euro Kundeneinlangen vermittelt werden. Damit hat Deposit Solutions nun seit dem Start der Plattform in 2015 2 Mrd. Euro vermitteltes Gesamtvolumen und 50 Tsd. Kunden erreicht. Wir gehen davon aus, dass sich bei künftigen Finanzierungsrunden oder perspektivischen Exits bei den Beteiligungen höhere Wertansätze als die derzeitigen Bilanzansätze von FinLab realisieren lassen. Auch zu den Perspektiven im Bereich Assetmanagement äußerte sich das Unternehmen kürzlich positiv. Hier sollen die Aktivitäten im Bereich Venture Capital aufgebaut werden. Derzeit realisiert vor allem die Tochtergesellschaft Patriarch stabile und hochmargige Vermögensverwaltungsentgelte im Privatkundengeschäft. Erweiterung des FinTech-Portfolios erwartet: Wir gehen im laufenden Jahr von zwei bis drei neuen Investments aus und halten auch einen ersten Exit bei einer FinTech-Beteiligung für realistisch. Zur Ausweitung des Handlungsspielraums hat FinLab im Mai eine Kapitalerhöhung um 10% des Grundkapitals unter Ausschluss des Bezugsrechts durchgeführt (Bruttoerlös: 5,9 Mio. Euro). Der Verwässerungseffekt aus der Kapitalerhöhung bezüglich unseres NAVs liegt bei ca. 3%. Wir haben die Kapitalerhöhung in unser Bewertungsmodell entsprechend berücksichtigt. Aufgrund des sehr guten Track Records bei FinTech-Beteiligungen erachten wir die Kapitalerhöhung perspektivisch aber als wertstiftend. Fazit: FinLab verzeichnet derzeit eine sehr gute Entwicklung des FinTech-Portfolios. Dies bietet Potenzial für eine Anhebung der Wertansätze der Beteiligungen. Um das zu reflektieren reduzieren wir unseren pauschalen Abschlag bei der Ermittlung des von uns berechneten NAVs von 15% auf 5%. Eine vollständige Aktualisierung des von uns ermittelten NAVs nehmen wir nach Vorlage des Zwischenberichts zum 30.06. vor. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung bei einem Kursziel von 19,70 Euro (zuvor: 18,40 Euro). +++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++ Über Montega: Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus 'Deutsche Nebenwerte' und zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die Veröffentlichungen der Analysten werden regelmäßig von der Fach- und Wirtschaftspresse zitiert. Neben der Erstellung von Research-Publikationen gehört die Organisation von Roadshows, Fieldtrips und Sektorkonferenzen zum Leistungsspektrum der Montega AG. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/15361.pdf Kontakt für Rückfragen Montega AG - Equity Research Tel.: +49 (0)40 41111 37-80 web: www.montega.de E-Mail: research@montega.de -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.