Weghorst fährt zur EM - zwei Oranje-Stars fehlen

·Lesedauer: 1 Min.
Weghorst fährt zur EM - zwei Oranje-Stars fehlen
Weghorst fährt zur EM - zwei Oranje-Stars fehlen

Top-Torschütze Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg fährt mit der Nationalmannschaft der Niederlande zur Europameisterschaft (11. Juni bis 11. Juli).

Der 28-Jährige steht im 26-köpfigen Kader von Oranje-Coach Frank de Boer, der am Mittwoch verkündet wurde. Nicht gereicht hat es für Jeremiah St. Juste vom FSV Mainz 05. Der Innenverteidiger hatte es zuvor überraschend in das vorläufige Aufgebot geschafft. (SERVICE: Die EM-Gruppen)

EM-Tippkönig gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Robben und van Dijk nicht nominiert

Liverpools Abwehrchef Virgil van Dijk, der sich von einem Kreuzbandriss am Knie erholt, sowie Ex-Bayern-Profi Arjen Robben wurden wie erwartet nicht berufen. Der Routinier, heute wieder in Diensten seines Heimatklubs FC Groningen, hatte zuletzt mit einem Länderspiel-Comeback geliebäugelt.

Der Europameister von 1988 trifft in der Vorrundengruppe C auf die Ukraine, Österreich und Neuling Nordmazedonien. Alle drei Spiele finden in Amsterdam statt. (SERVICE: Der EM-Spielplan)

Das Aufgebot der Niederlande:

Tor: Jasper Cillessen (FC Valencia), Tim Krul (Norwich City), Maarten Stekelenburg (Ajax Amsterdam)

Abwehr: Patrick van Aanholt (Crystal Palace), Nathan Ake (Manchester City), Daley Blind (Ajax Amsterdam), Denzel Dumfries (PSV Eindhoven), Matthijs de Ligt (Juventus Turin), Jurrien Timber (Ajax Amsterdam), Joel Veltman (Brighton & Hove Albion), Stefan de Vrij (Inter Mailand), Owen Wijndal (AZ Alkmaar)

Mittelfeld: Donny van de Beek (Manchester United), Ryan Gravenberch (Ajax Amsterdam), Frenkie de Jong (FC Barcelona), Teun Koopmeiners (AZ Alkmaar), Marten de Roon (Atalanta Bergamo), Georginio Wijnaldum (FC Liverpool), Davy Klaassen (Ajax Amsterdam)

Angriff: Steven Berghuis (Feyenoord Rotterdam), Memphis Depay (Olympique Lyon), Cody Gakpo (PSV Eindhoven), Luuk de Jong (FC Sevilla), Donyell Malen (PSV Eindhoven), Quincy Promes (Spartak Moskau), Wout Weghorst (VfL Wolfsburg)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.