The Open: Woods: "Ewig nicht so gut gefühlt"

Am dritten Tag von "The Open" spielte Tiger Woods eine Traumrunde und darf vom ersten Major-Titel seit 2008 träumen. Kein Wunder, dass der 42-Jährige mit seiner Leistung zufrieden war.