One Square Advisory Services GmbH: DF Deutsche Forfait AG (ISIN: DE000A1R1CC4) - Erste Teilausschüttung an die Anleihegläubiger auf den Nominalbetrag der Anleihe

DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

20.07.2017 / 12:40
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


One Square Advisory Services GmbH: DF Deutsche Forfait AG (ISIN: DE000A1R1CC4) - Erste Teilausschüttung an die Anleihegläubiger auf den Nominalbetrag der Anleihe

München, 20. Juli 2017 - Die Treuhänderin im ehemaligen Insolvenzverfahren über das Vermögen der DF Deutsche Forfait AG (AZ: 72 IN 433/15) hat gem. des Treuhand- und Verwaltungsvertrags die erste Ausschüttung auf die Forderungen der Anleihegläubiger (ISIN: DE000A1R1CC4) vorgenommen.

Die Treuhänderin hat die Quote in Höhe von 2,65% auf den Nominalbetrag der Anleihe gezahlt. Bezüglich der Ausschüttung der Quote auf den Zinsanspruch befindet sich die Treuhänderin derzeit noch in Gesprächen mit den Finanzbehörden um die steuerliche Behandlung zu klären. Eine Ausschüttung auf die Zinsen wird unmittelbar nach Klärung erfolgen.

Weitere Ausschüttungen wird die Treuhänderin entsprechend den Vorgaben des Treuhand- und Verwaltungsvertrags, der als Anlage zum Insolvenzplan auf der Internestseite der Emittentin verfügbar ist, vornehmen, soweit ausreichend ausschüttungsfähige Mittel zur Verfügung stehen.

 

Kontakt

One Square Advisory Services GmbH
Theatinerstr. 36
80333 München
df@onesquareadvisors.com
www.onesquareadvisors.com



20.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this