Ondo bringt tokenisierte US-Staatsanleihen und Bonds auf den Markt und zielt auf einen 100-Milliarden-Dollar-Markt für Stablecoins ab

GREENWICH, Connecticut, 11. Januar 2023 /PRNewswire/ -- Ondo Finance (https://ondo.finance) hat heute die Einführung eines tokenisierten Fonds bekannt gegeben, der es Stablecoin-Inhabern weltweit ermöglicht, in Bonds und US-Staatsanleihen zu investieren. Der Fonds zielt darauf ab, die wachsende Lücke zwischen On-Chain- und Off-Chain-Renditen zu schließen, eine potenziell attraktive Gelegenheit für Investoren, die mehr als 100 Milliarden USD in Stablecoins halten, für die sie derzeit keine Rendite erhalten.

Kryptoanlegern stehen heute nur relativ unattraktive Renditechancen zur Verfügung. Die bewährten Protokolle wie Compound und Aave bringen etwa ein bis zwei Prozent pro Jahr. Neuere unbesicherte Kreditprotokolle bieten zwar Renditen im Bereich von 7 bis 10 % des effektiven Jahreszinses, aber diese Kredite weisen höhere Ausfallraten auf als erwartet und erweisen sich als weniger transparent und riskanter als viele herkömmliche Anleihen mit vergleichbaren Renditen. Die inverse Renditekurve und die Möglichkeit, dass der Leitzins auf über 5 % steigt, machen kurzfristige Staatsanleihen zu einer besonders attraktiven Anlage.

„Der Kryptomarkt benötigt dringend einen reibungsarmen Zugang zu den traditionellen Kapitalmärkten. Große Stablecoin-Besitzer wie Start-ups und DAOs stehen vor der Wahl, entweder ihre Kaufkraft durch die Inflation aufzehren zu lassen oder mit dem aktuellen Angebot an On-Chain-Renditen ein zu großes Risiko einzugehen", erklärt Nathan Allman, Gründer und CEO von Ondo Finance. „Wir freuen uns, hochwertige, institutionelle Angebote wie unsere tokenisierten US-Staatsanleihen auf den Markt bringen zu können."

Der Fonds wird tägliche Zeichnungen und Rücknahmen in Stablecoins sowie in traditionellen Devisen abwickeln, und die Anleger werden Token auf der Ethereum-Blockchain erhalten, die ihren Besitz repräsentieren. Diese Token werden zwischen Adressen von Investoren, die auf der Whitelist stehen, und jedem Smart Contract, der eine Compliance-Prüfung besteht, übertragbar sein. Ondo sieht vor, dass Investoren Smart Contracts nutzen, um mit den Fonds-Token neben traditionellen Krypto-Assets auch On-Chain-Handel und Kreditvergabe zu betreiben.

Der Fonds wird drei tokenisierte Klassen haben, die jeweils in einen einzelnen ETF von Blackrock oder PIMCO investieren. Ondo wird den Fonds verwalten, wobei Clear Street als Hauptmakler und qualifizierter Verwahrer der Wertpapiere, Coinbase als qualifizierter Verwahrer der Stablecoins, NAV Consulting als Fondsverwalter und Richey May als Fondsprüfer fungieren.

Informationen zu Ondo Finance
Ondo hat es sich zur Aufgabe gemacht, Blockchain-fähige Anlageprodukte und -dienstleistungen in institutioneller Qualität anzubieten. Ondo verfügt über einen Technologiebereich, der dezentrale Finanztechnologie entwickelt, sowie über einen Vermögensverwaltungsbereich, der tokenisierte Fonds auflegt und verwaltet.

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/ondo-bringt-tokenisierte-us-staatsanleihen-und-bonds-auf-den-markt-und-zielt-auf-einen-100-milliarden-dollar-markt-fur-stablecoins-ab-301718532.html