Omni: Multiroom-Lautsprecher von Creative jetzt verfügbar

Thaddeus Herrmann
Omni: Creative stellt Multiroom-Lautsprecher vor


Mit Bluetooth-Lautsprechern ist Creative schon seit einigen Jahren am Markt, mit dem Omni geht es nun in Richtung Multiroom.

Der neue Lautsprecher lässt sich nach wie vor über Bluetooth ansteuern, dank WiFi können aber auch mehrere über die Wohnung verteilt und miteinander synchronisiert werden. Der Omni versteht sich auch auf Spotify Connect und erlaubt die Unterhaltung mit Siri und Google Now. Die maximale Akkulaufzeit eines Lautsprechers gibt Creative mit acht Stunden an, die IPX4-Zertifizierung stellt zudem sicher, dass Spritzwasser dem Speaker nichts anhaben kann. Wer auf Multiroom verzichten, aber ohne Stereo nicht leben kann, koppelt zwei Modelle zu einem Pärchen.

Im Omni verbaut Creative zwei 1,5" große Neodym-Treiber und zwei passive Radiatoren. Die Sound-Signatur ist im Alltag auch abhängig davon, wie man den Lautsprecher aufstellt: hochkant liefert 360°, flach soll bereits eine bessere Links/Rechts-Separation liefern. Wie bei anderen Modellen auch lässt sich der Omni mit einer microSD-Karte bestücken, um die Musik nicht streamen zu müssen, sondern auf dem Gerät selbst abspielen zu können.

Der Omni wiegt 460 Gramm, der Akku hat eine Kapazität von 2.600 mAh, die Konfigurations-App liegt für iOS und Android vor. Omni kostet 130 Euro und ist in schwarz und weiß erhältlich.