Olympische Spiele Tokio 2021: Skateboard ist erstmals als Disziplin vertreten

Für die Olympischen Spiele in Tokio vom 23. Juli bis 8. August 2021 hat das Internationale Olympische Komitee fünf neue Disziplinen genehmigt: Erstmals werden somit Wettbewerbe im Sportklettern, Surfen, Soft- bzw. Baseball und Karate ausgetragen. Und auch die Skateboarder zeigen in Tokio erstmals ihre Tricks bei Olympischen Spielen. Die wichtigsten Regeln und Hintergründe dieser Sportart im Überblick.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.