Olympia 2018: DOSB-Chef-Hörmann zu IOC-Sperren

Vor den Olympischen Winterspielen 2018 hat das IOC diverse russische Sportler auf Grund Dopings für die Spiele gesperrt. Nun äußert sich DOSB-Präsident Alfons Hörmann zu den Sperren.