Ohne Wappen? Neue Hinweise auf BVB-Trikot

·Lesedauer: 1 Min.
Ohne Wappen? Neue Hinweise auf BVB-Trikot
Ohne Wappen? Neue Hinweise auf BVB-Trikot
Ohne Wappen? Neue Hinweise auf BVB-Trikot

Neue Hinweise auf das Champions-League-Trikot von Borussia Dortmund!

Auf der offiziellen Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel bei Besiktas Istanbul hat es ein weiteres Indiz auf das schwarz-gelbe Jersey gegeben. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Champions League)

So erklärte BVB-Pressesprecher Sascha Fligge zwar auf SPORT1-Nachfrage, wie denn das Trikot aussehe: “Lasst euch überraschen.“

Wirklich überraschen muss sich vielleicht niemand mehr, denn schon im Vorfeld war ein Trikot auf der indischen Version der Puma-Website aufgetaucht, das mit dem Schriftzug “BVB 09″ versehen ist und zugleich ohne Wappen daherkommt.

Auf besagter PK saßen nun Marco Reus und Trainer Marco Rose mit einem ähnlichen T-Shirt, das ebenfalls kein Wappen aufweist und den “BVB 09″-Schriftzug trägt.

Der entscheidende Hinweis für die Jerseys, die der BVB am Mittwoch in Istanbul trägt?

Wie auch immer es genau aussehen wird - Dortmund hatte eigentlich schon im Pokalspiel bei Wehen Wiesbaden Anfang August mit dem Trikot aufwarten wollen. Doch es kam zu einer Verspätung, die laut BVB mit Puma zusammenhängt.

Wegen der Corona-Pandemie gebe es Probleme mit den Lieferketten in Asien, hieß es vonseiten des Ausrüsters.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.