Offensiv-Star verlängert langfristig beim FC Liverpool

Der englische Fußball-Vizemeister FC Liverpool hat den Vertrag mit Angreifer Diogo Jota langfristig verlängert. Das teilte der Klub des deutschen Teammanagers Jürgen Klopp am Dienstag mit. Über die Laufzeit machten die Reds keine Angaben.

„Seit ich vor zwei Jahren gekommen bin, habe ich als ein wichtiger Spieler in diesem Team etabliert“, sagte der 25-jährige Portugiese. Die Vertragsverlängerung sei der Beweis, dass der Klub „an mich als Spieler“ glaube. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Aktuell laboriert Jota noch an einer Oberschenkelverletzung, die er sich zum Saisonende bei der Nationalmannschaft zugezogen hatte. Es werde "noch ein paar Wochen" dauern, bis er wieder spielen könne.

Jota war 2020 für 44,7 Millionen Euro Ablöse von den Wolverhampton Wanderers an die Anfield Road gewechselt. Seitdem erzielte er in 85 Pflichtspielen für Liverpool 34 Tore und bereitete neun weitere Treffer vor.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.