Odense Investor Summit präsentiert 15 vielversprechende Roboterunternehmen der europäischen Roboterhauptstadt für potenzielle Investoren

·Lesedauer: 3 Min.

Neue Investoren verfügen nun über die Möglichkeit, Aktienanteile einer Reihe von leistungsfähigen Robotertechnologien zu erwerben, die von 15 Unternehmen aus Dänemark, Israel, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden und der Schweiz entwickelt wurden.

Binnen lediglich fünf Jahren haben in Odense (Dänemark) - der Roboterhauptstadt Europas - ansässige Robotik-Startup-Unternehmen mehr als 976 Mio. US-Dollar angezogen. In diesem Jahr werden sich Unternehmen der RobotUnion Super Stars - Finalisten des paneuropäischen Roboter-Beschleunigungsprogramms - den örtlichen dänischen Unternehmern anschließen. Das Event wird von Vækstfonden, dem staatlichen dänischen Investmentfonds gesponsert, mit dem Ziel, Übereinstimmungen zwischen führenden dänischen Unternehmern zu finden, auf der Suche nach finanzieller Rückendeckung und internationalen Top-Investoren, im Bestreben die nächste „goldene Gans" in der Welt der Robotik aufzuspüren.

Am 9. Dezember wird eine sorgfältig ausgewählte Palette von kapitalsuchenden Roboterunternehmen ihre bahnbrechenden Automationslösungen für ein breites Spektrum an Branchen auf dem diesjährigen Odense Investor Summit vorstellen. Der 2020 Summit wird im Rahmen eines virtuellen Events abgehalten, um Teilnehmer aus allen Teilen Europas zu beteiligen und Zugang zu einer neuen Zielgruppe bereitzustellen, während noch immer COVID-19-Beschränkungen gelten.

Über die angesagtesten 15 Roboter-Unternehmen hinaus wird das Event Input von Schlüsselakteuren der globalen Roboterbranche, darunter Jürgen von Hollen, President von Universal Robots, und Dieter Kraft, Managing Director der Trumpf Venture GmbH, bereitstellen. Cuong Nguyen, CEO und Gründer von NTPC Consult, wird ebenfalls teilnehmen, um Investorenkenntnisse zu vermitteln.

Jeppe Kofod, dänischer Minister für auswärtige Angelegenheiten, und Peter Rahbæk Juel, Bürgermeister von Odense, werden ebenfalls Podiumsredner auf diesem exklusiven Event sein, das bereits mindestens 250 Teilnehmer in seinen Bann ziehen wird, darunter 100 Investoren aus Dänemark und dem dänischen Ausland. Die Kontaktvermittlung wird nach dem Event fortgeführt und Materialien des Odense Investor Summits werden auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Die kapitalsuchenden Roboter-Unternehmen suchen überall in der Region nach Kapital von Investoren pro Unternehmen in Höhe von 500.000 bis 2,4 Mio. US-Dollar.

Hier finden Sie das Programm für den diesjährigen Odense Investor Summit. Investoren können sich noch für das Event über diesen Link anmelden.

Darüber hinaus wird der Odense Investor Summit nun ganzjährig durch eine digitale Plattform unter odenseseedandventure.dk unterstützt, wo Odense Seed and Venture das Dealroom-Tool nutzen, um eine Übersicht über Startup-Unternehmen und Investoren im Bereich Robotik zur Verfügung zu stellen. Die hier vertretenen Investoren umfassen 130 Risikokapitalfonds sowie 185 Privatinvestoren und Unternehmensengel. Insgesamt haben sie im Verlauf von fünf Jahren 6 Mrd. DKK in dänische Startup-Unternehmen investiert.

Die Stadt Odense ist Drehscheibe des Odense Robotik-Clusters, der mehr als 130 Unternehmen im Bereich Robotik, Automation und Industrie 4.0 umfasst. Das erfolgreiche Ökosystem für Roboter in Dänemark hat den internationalen Erfolg von Unternehmen, wie Universal Robots, Mobile Industrial Robots und Blue Ocean Robotics eingeleitet, die alle über ihre Hauptsitze in Odense verfügen. Das Odense Investor Summit Event bietet nun Gelegenheit, um Einsichtnahme in dieses Ökosystem zu erhalten und eine Möglichkeit, um die Stars der Roboterszene von morgen kennenzulernen.

Hier finden Sie eine Liste der Technologien und Unternehmensinvestoren, die im Rahmen des diesjährigen Odense Investor Summits eingeführt werden.

Bildmaterial finden Sie hier

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201203006021/de/

Contacts

Malene Grouleff
Grouleff Communications
Malene@grouleff.it
Tel.: +45 28915809