1 / 10

1. Saubere Bettwäsche

Ein bisschen Abwechslung schadet auch der Bettwäsche nicht. Legt euch einige wirklich schöne Designs zu. Ob ein modernes Schlafzimmer im minimalistischen Stil oder das rustikal eingerichtete Schlafgemach mit einem wunderbaren Landhaus-Charme - es gibt wunderschöne Designs für jeden Geschmack. So freut ihr euch bereits vorher auf die neue Bettwäsche und verleiht gleichzeitig dem ganzen Raum einen völlig neuen Look!

Credits: homify / Teakea

In nur 10 Schritten zu einem wundervoll sauberen Schlafzimmer

Aufräumen und Saubermachen gehören definitiv nicht zu unseren Lieblingsaktivitäten. Trotzdem brauchen unsere Räume hin und wieder eine kleine Pflegekur. Wer sich jedoch viel Zeit und Aufwand sparen möchte, macht sich regelmäßig an die Arbeit – so geht’s viel einfacher und schneller! Das Schlafzimmer gehört beispielsweise zu den Räumen, die in der Regel einmal in der Woche unsere Aufmerksamkeit brauchen. Dabei kann die Reinigung auch Spaß machen. Legt eure Lieblingsmusik auf, nehmt euch eine Stunde Zeit und am Abend erhaltet ihr die Belohnung: Einschlafen in einem wunderbar frischen Schlafzimmer. Mit unseren Tipps wird das Schlafgemach wieder zu einer traumhaft schönen Wohlfühloase – und bleibt es auch!