Nouris Analyse: "Nicht unverdient verloren"

Der SV Werder Bremen verpasste bei der 0:1-Pleite bei der TSG 1899 Hoffenheim nur knapp den Punktgewinn. Über das späte Gegentor beschwert sich Coach Alexander Nouri jedoch nicht.