Norditalien stöhnt unter Trockenheit

Die italienische Po-Ebene ist seit Jahrhunderten bekannt für Sümpfe, Überschwemmungen, Nebelbänke. Jetzt heißt es: Dürre, Trockenheit, Wassermangel.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.