Noch immer 170 Vermisste in Rheinland-Pfalz

Die Polizei in Koblenz hat ihre Bilanz der Hochwasserkatastrophe in besonders betroffenen Kreis Ahrweiler vorgelegt. Demnach gibt es 117 Todesopfer, mehr als 750 Menschen wurden verletzt. 170 Menschen gelten als vermisst.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.