1 / 10

Deutschland

In Deutschland ist es Tradition, am 6. Dezember Stiefel vor die Haustür zu stellen, damit der Nikolaus weiß, wo er die Geschenke hinbringen soll. Es gibt auch einige regionale Bräuche, wie etwa der Nikolauslauf in Bremen oder der Besuch des Knecht Ruprechts in Bayern. Und wie sieht es in anderen Ländern am Nikolaustag aus? (Bild-Copyright: S. Werner-Ney/Shotsho/ddp Images)

Nikolausbräuche aus aller Welt

Jedes Jahr am 6. Dezember kommt der Nikolaus und steckt Geschenke in die frisch geputzten Stiefel. Nicht nur in Deutschland gibt es Nikolaustraditionen, auch in anderen Ländern gibt es ähnliche Bräuche. Welche das sind, zeigen folgende Beispiele.