Niko Griesert: Kein Sex während ‘Bachelor‘-Staffel

·Lesedauer: 1 Min.
Niko Griesert: Kein Sex während ‘Bachelor‘-Staffel
Désirée Nick credit:Bang Showbiz
Désirée Nick credit:Bang Showbiz

Niko Griesert hatte während der Dreharbeiten keinen Sex.

Das Paar, das über Umwege bei der letztjährigen ‚Bachelor‘-Staffel die Liebe zueinander fand, hält seine Fans auf seinem eigenen YouTube-Kanal auf dem Laufenden und geben unter anderem auch Einblicke in ihre Beziehung. Jetzt hat der 11. Bachelor verraten, dass er während der gesamten Staffel mit keiner der Frauen geschlafen hatte.

Im Podcast ‘Lose Luder‘ von Désirée Nick plauderte er aus: „Ich habe mir von Anfang an natürlich auch selbst ein Limit gesetzt. Beim Küssen bleibt es dann auch – auch bei den Dream-Dates und Übernachtungsdates übrigens.“ In einem ihrer Videos spielten Niko und Michèle ein „Wer würde eher“-Spiel, bei dem sie Fragen mit Schildern beantworten mussten. Dabei ging es zum Beispiel darum, wer von ihnen eher ins Dschungelcamp gehen würde. Niko war sich sicher: Michèles unverwüstlicher Magen und ihre Action-Liebe würden sie zur perfekten Kandidatin machen. Auch zum Thema Hochzeit äußerten sich die beiden und denken beide, dass Niko eher derjenige wäre, der die große Frage stellen wird.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.